Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Hubschrauber-Rätsel: Es war die Bundeswehr
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Hubschrauber-Rätsel: Es war die Bundeswehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 05.07.2010
Bundeswehr-Hubschrauber: Drei UH-1D flogen nachts über Wolfsburg. Quelle: Archiv
Anzeige

Bei den Helikoptern handelte es sich um UH-1D Hubschrauber, die für den Truppen- und Materialtransport auf kurzen Strecken eingesetzt werden, unter anderem vom Lufttransportgeschwader in Wunstorf. „Südlich von Wolfsburg befindet sich ein Funkfeuer, das für die Navigation genutzt wird. Dieser Bereich wird dabei angeflogen“, so ein Sprecher der Luftwaffe.
Zahlreiche Anwohner hatten sich bei der Polizei über Fluglärm durch die Hubschrauber beschwert (WAZ berichtete). Kein Wunder: Durch die hohe Drehzahl des Rotors wird ein markantes Klopfgeräusch erzeugt, wodurch der UH-1D auch als „Teppichklopfer“ bekannt ist.
Die Luftwaffe erklärte allerdings, dass die Hubschrauber eine Flughöhe von zirka 2150 Meter einhielten. „Das Ergebnis der Untersuchung bestätigt die Einhaltung der flugbetrieblichen Bestimmungen auch bei den Flügen über Wolfsburg.“

htz

Noch bis bis 31. August zeigt die Autostadt Werke des amerikanischen Fotografen Slim Aarons. „Poolside“ heißt die Ausstellung.

05.07.2010

Sie haben in dieser Saison in der Rückrunde des WDZ-Pokals eine rasante Aufholjagd hingelegt und am Ende das Double aus Meisterschaft und Pokal gewonnen: Jetzt stand bei den TSV Escorts Wolfsburg die große Saisonabschlussfeier auf dem Programm. Dabei wurde traditionell der Fußballer des Jahres gewählt. Die meisten Stimmen erhielt Torjäger Maik Nahrstedt.

05.07.2010

Weißer Strand, grüne Palmen, exotische Speisen: Die Karibik ist in Wolfsburg angekommen. Seit Samstag bietet die Autostadt karibisches Flair auf „Cool Summer Island“ an , der schwimmenden Urlaubsinsel im Hafenbecken.

05.07.2010
Anzeige