Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Hubertus Heil im WAZ-Interview: VW baut einfach gute Autos
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Hubertus Heil im WAZ-Interview: VW baut einfach gute Autos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:10 05.06.2010
Redaktionsgespräch: Im Interview mit den WAZ-Redakteuren Britta Mahrholz und Dirk Borth stand Hubertus Heil (r.) Rede und Antwort. Quelle: Foto: Hensel
Anzeige

Hubertus Heil, Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Gifhorn-Peine und Chef des SPD-Bezirks Braunschweig, sagte über…
…den Rücktritt von Bundespräsident Horst Köhler:
Ich war wie vor den Kopf geschlagen. Der genannte Grund für den Abgang war keiner.
…die Vorstellung von Christian Wulff als Nachfolge-Kandidat der Regierungskoalition:
Wir wollten eine Persönlichkeit, die über Politik und Parteigrenzen akzeptiert ist. Das ist Christian Wulff nicht.
...Joachim Gauck, den Kandidaten von SPD/ Grüne:
Ich habe ihn meinem Partei- und Fraktionsvorsitzenden vorgeschlagen. Er ist ein überzeugter Demokrat, der Unfreiheit erlebt hat und eine starke Persönlichkeit ist, die akzeptiert wird.
…den designierten Ministerpräsidenten David McAllister (CDU):
Er ist ein wortgewandter Politiker und steht für einen Rechtsruck in Niedersachsen. Er ist sehr jung an Jahren, aber alt im Kopf.
…die guten Zahlen, die VW trotz Krise vorlegt:
Das liegt an der Mitbestimmung, die bei VW aktiv gelebt wird – Hochachtung für Bernd Osterloh und seine Truppe. Es liegt auch an den guten Autos, die VW baut, auch die Abwrackprämie war hilfreich.
…seinen Bezug zu Wolfsburg:
Viele Menschen aus meinem Wahlkreis sind bei VW. Ich bin häufiger in Wolfsburg, habe hier Kunst und Kultur erlebt.
…die Chancen des VfL Wolfsburg in der nächsten Saison:
Der VfL erreicht einen Champions-League-Platz.
…Sommerurlaub:
Ich fliege mit meiner Frau nach Mallorca.

Die Sonne lacht, der Wein fließt reichlich – die fünf Winzer aus Rheinhessen sind mit den 24. Weintagen rundum zufrieden, heute geht das Fest vor der City-Galerie zuende.

05.06.2010

Aus Freude darüber, den 75. Geburtstag erlebt zu haben, wünschte sich Christa Müller von ihren Feier-Gästen keine Geschenke, sondern Geldspenden für das Hospizhaus. Von den 577 Euro schaffte das Hospizhaus zwei neue Liegen an.

04.06.2010

Flotte Flitzer am Südkopf: Heute und morgen steigt das große CMT-Seifenkistenrennen auf dem Hollerplatz. Jeweils um 11 Uhr starten die Läufe. Erwartet werden rund 300 Teilnehmer und hunderte Zuschauer.

04.06.2010
Anzeige