Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg House am See: Letzte Beach-Party in diesem Jahr
Wolfsburg Stadt Wolfsburg House am See: Letzte Beach-Party in diesem Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 01.09.2016
House am See: Die dritte und letzte Beach-Party im Wake-Park in diesem Jahr. Quelle: Tim Schulze
Anzeige

Es ist die dritte Beach-Party in diesem Jahr, zweimal machte das Wetter der beliebten Reihe einen Strich durch die Rechnung, an diesem Samstag soll nun endlich alles passen. Nach aktuellem Stand sind Temperaturen bis zu 26 Grad und Sonne angesagt.

Strandfeeling im Wake-Park - dafür sorgen feiner Sand, Strandkörbe, Liegestühle, Sonnenschirme und natürlich Cocktails und andere, kühle Getränke. Für den Sommersound haben sich wieder Lee & Sun („Pure“) angesagt. Die beiden sind Experten für chillige Houseklänge. Sie legen auf einem Pult auf, das im Wasser des Arena-Sees steht.

Für die letzte Party des Jahres gibt es eine Aktion für Gäste, die frühzeitig erscheinen: Alle, die vor 22 Uhr im Wake-Park auftauchen, zahlen statt zehn nur fünf Euro. Karten gibt es nur an der Abendkasse.

Wolfsburg. Hans-Ulrich Podehls Rechtsanwalt Michael Hoppe geht in die Offensive. Gegenüber der WAZ erklärte er am Mittwoch, die angekündigte Rückkehr von Kripo-Chefin Imke Krysta komme „eindeutig einer weiteren Vorverurteilung meines Mandanten gleich“.

04.09.2016

Wolfsburg baut neue Kitas. Ein Gebäude in Modulbauweise entsteht in der Innenstadt, Bagger sind aktuell auf dem alten Sportplatz der Porsche-Realschule hinter der City-Galerie im Einsatz und richten das Baufeld her. Ende Dezember/Anfang Januar 2017 sollen die Mobilbauten aufgestellt werden.

31.08.2016

Wolfsburg. Die Bundesbauministerin Barbara Hendricks besuchte heute Wolfsburg. Nach Besichtigungen der Wohnanlage „Neue Burg“ in Detmerode und leerstehender Hochhäuser an der Dessauer Straße in Westhagen stellte sich die SPD-Politikerin am Abend den Fragen der Bürger zum Wohnungsbau.

31.08.2016
Anzeige