Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Hotel-Baubeginn im nächsten Jahr

Wolfsburg Hotel-Baubeginn im nächsten Jahr

Baubeginn für das Hotel im Allerpark soll schon 2015 sein, die Eröffnung ist im Jahr darauf geplant. Betreiber soll die Baum Hotel Holding unter der Marke „Courtyard by Marriott“ werden. Das Investitionsvolumen liegt bei etwa 23 Millionen Euro.

Voriger Artikel
Bessere Bahnverbindungen für Pendler
Nächster Artikel
Einbruch am Tage: Schmuck und Geld weg

Neues Hotel im Allerpark: Der Baubeginn ist nächstes Jahr, die Eröffnung folgt 2016.

Quelle: Foto: Reichel+Stauth Architekten/Cube Visualisierungen

Den Bau realisiert eine eigens gegründete Projektgesellschaft: Die Volksbank BraWo Projekt GmbH und die Baum Unternehmensgruppe gründen zur Umsetzung des Projekts die Hotel Allerpark GmbH. Das teilte Manfred Günterberg von der Wolfsburg AG gestern Abend im Strategieausschuss mit. „Es ist uns gelungen, für Wolfsburg eine internationale Marke zu gewinnen“, sagte er.

Besonderer Wert sei bei den Planungen darauf gelegt worden, dass Promenade und Strand des Allersees weiterhin für alle Besucher uneingeschränkt nutzbar sind, so die Volksbank. Das Hotel mit 150 Zimmern wird im westlichen Bereich des Allerparks entstehen. Zur Internationalen Zuliefererbörse 2016 im Allerpark solle es schon in Betrieb sein. Ralf Krüger (SPD) hofft, dass das Haus kein „reines Business-Hotel wird“. Es solle vorrangig Touristen offen stehen. Günterberg ist sich sicher: „Es wird einen Mix geben.“

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr