Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Honky Tonk in Wolfsburg

Lange Nacht der Livemusik: Honky Tonk in Wolfsburg

Rock oder Folk, Punk oder Pop: Beim Honky-Tonk-Festival treten in diesem Jahr 14 Bands in 14 Wolfsburger Kneipen und Lokalen auf – und für jeden Geschmack ist garantiert etwas dabei.

Voriger Artikel
Zugverkehr Berlin-Wolfsburg-Hannover am Mittwoch wieder regulär
Nächster Artikel
Tag der Niedersachsen: Programm-Flyer ist da!

Gute Stimmung ist garantiert: Das Honky-Tonk-Festival findet am Freitag, 6. Oktober, in 14 Wolfsburger Lokalen statt.

Quelle: Tim Schulze

Wolfsburg. Honky Tonk in Wolfsburg: Am Samstag, 6. Oktober, steigt ab 21 Uhr wieder die lange Nacht der Livemusik. In verschiedenen Locations der Stadt treten Bands auf.

Jede Menge sehens- und hörenswerte Bands stehen auf dem musikalischen Menü: „Larkin“, ein Geheimtipp der Folkszene, werden im Irish-Pub mit viel Spaß, Energie und Humor irische Musik zelebrieren. Das Lokal Bar Celona ist nach einer Pause wieder mit den „Rosen“ und ihrer Kult-Classic-Rock-Party dabei. Wer sie noch nicht kennt: „Four Roses“ bestechen durch konsequentes Handwerk und liefern genau das ab, was ein Rockerherz begehrt.

Lange Nacht der Livemusik in Wolfsburg

Lange Nacht der Livemusik in Wolfsburg.

Quelle: Archiv

Im Hallenbad werden wieder zwei Bands die Bühne rocken. Bei ihrer mitreißenden, stimmungsgeladenen Bühnenshow spielen „Die Kassenpatienten“ (22 bis 23.40 Uhr) Songs der Ärzte aus allen Epochen. Im Anschluss treiben dann die GoGorillas die Stimmung in die Höhe.

Diese Lokale sind dabei: Alt-Berlin, Altdeutsche Bierstube, Bierbrunnen, Cafe & Bar Celona, Cosa Nostra, Hallenbad, Irish-Pub, Lido, Monkeyy, Paulaner Botschaft, Salù, Tanz-Bar Happy S Bar, Other Place und Wunderbar.

Mehr Infos zum Festival findet man auf www.honky-tonk.de. Der VVK-Start beginnt am 11. September in der Tourist-Information am Bahnhof und und alle beteiligten Lokale. Wer es gar nicht erwarten kann, kann ab sofort sein Ticket online auf www.honky-tonk.de sichern.

Von der Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr