Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Hoffmannhaus: Marijke Amado in Armani und ein Countertenor bei Joélle
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Hoffmannhaus: Marijke Amado in Armani und ein Countertenor bei Joélle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:29 17.09.2014
Mode-Gala im Hoffmannhaus: Entertainerin Marijke Amado (Mitte) und Countertenor Oswald Musielski verliehen der Veranstaltung zusätzlich Glanz. Quelle: Boris Baschin
Anzeige

Ein tolles Trio bildete Marijke Amado mit den Mode-Chefinnen Sybilla Tschirner und Marita Knoke. Alle drei wollten die rund 200 Gäste der Modenschau am Samstag gut unterhalten. Und das gelang.

„Hier kann man lecker leben - das sagt man so bei uns in Holland“, erklärte Amado dem Publikum. Sie sei in Jogginghose nach Wolfsburg gekommen, erzählte die 60-Jährige. Kaum zu glauben ... die Armani-Robe, in der sie moderierte, stand ihr jedenfalls glänzend.

Leger und trotzdem elegant waren die Kollektionen, die Models jeden Alters präsentierten. Riani setzt ganz auf die Farben des Winters 2014, Rot und Schwarz; NC peppt sogar Pudelmützen mit Strass auf und Airfield zeigt sich gewohnt sportlich-funktional.

Zwei junge deutsche Designer waren persönlich vor Ort. Die Berliner Hutmacherin Judith von Kinsky (jaysdelight) hatte Cocktail-Hütchen dabei, Dimitri Lange (Jay Dazé, Elmshorn) kombinierte Leder, Strick und Metall.

amü

Velpke. Der Einsatz erfolgte überfallartig: Im Auftrag des Veterinäramts Helmstedt räumten zehn Mitglieder eines deutschlandweit tätigen Kaninchenschutzvereins am Samstag die Ställe und die Wohnung einer Tierhalterin in Velpke. Sechs Degus, rund 150 Kaninchen und etwa 200 Meerschweinchen transportierten sie nach eigenen Angaben ab.

14.09.2014

Beim neunten Wolfsburg-Marathon wurde gestern ein neuer Teilnehmer-Rekord aufgestellt. 3370 Läufer gingen auf dem Hollerplatz an den Start. Gesamtsieger über die 42 Kilometer lange Marathon-Distanz waren Valentin Harwardt und Patricia Kusatz.

24.07.2015

Schon wieder kommt es auf der A 39 bei Wolfsburg zu Behinderungen - dieses Mal nur in den Abend- und Nachtstunden, dafür erneut mehrere Wochen. Am heutigen Montag beginnen Kanalarbeiten zwischen dem Autobahnkreuz Wolfsburg-Königslutter und der Anschlussstelle Weyhausen.

14.09.2014
Anzeige