Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Höfe-Sanierung: Viele Parkplätze fallen weg

Wolfsburg Höfe-Sanierung: Viele Parkplätze fallen weg

Seit gestern saniert die Stadt die Fahrbahndecken in den Höfen in der Innenstadt. Und zwar alle gleichzeitig! Für die Anwohner heißt das ab sofort, dass sie sich jeden Tag auf Parkplatzsuche begeben müssen. Die Arbeiten enden voraussichtlich am 23. April.

Voriger Artikel
Autodiebstähle in Wolfsburg
Nächster Artikel
Dieselstraßen-Umzüge: WAS startet Ende 2015

Sperrung im Halbehof: Wegen der Sanierung der Höfe fallen für die Anwohner auch Parkplätze weg.

Quelle: Sebastian Bisch

Betroffen sind Scheffelhof, Halbehof und Stormhof sowie Gustav-Freytag-Straße, Ganghofer-Straße und Roseggerstraße, die parallel zueinander liegen und jeweils die Lönsstraße und die Eichendorffstraße miteinander verbinden. All diese Bereiche hat die Stadt gestern mit gelben Baken abgesperrt. „Für die Anwohner wird es erhebliche Einschränkungen geben“, warnt Stadtsprecher Andreas Carl.

Zunächst wird der alte Asphalt abgefräst. Vom 16. bis 23. April sollen die Bauarbeiter in den Höfen die neuen Asphaltschichten aufbringen.

Hintergrund der Arbeiten sind die teils sehr maroden Fahrbahndecken in den Höfen. Die Dauer der Maßnahme ist aber nicht in Stein gemeißelt, da die Sanierung „stark witterungsabhängig“ sei, so Carl.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolfsburg
Parkchaos rund um die Lönsstraße: Anwohner sind stinksauer, weil sie keinen Parkplatz finden.

Viele Bewohner der Höfe sind stinksauer auf die Stadt: Die hat im Rahmen der Sanierungsarbeiten gleich alle (!) Zufahrten zu den Höfen gleichzeitig gesperrt (WAZ berichtete) und damit ein riesiges Parkchaos rund um Eichendorff- und Lönsstraße verursacht. „Eine einzige Katastrophe“, schimpft Anwohner Normen Krüger stellvertretend für viele Betroffene.

mehr
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände