Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Hochseil-Show: Weihnachtsmann schwebt von City-Galerie herab

Wolfsburg Hochseil-Show: Weihnachtsmann schwebt von City-Galerie herab

Weihnachten wird spektakulär: Täglich kommt der Weihnachtsmann mit seinem Rentierschlitten auf den Wolfsburger Weihnachtsmarkt geflogen. Die international bekannte Artistenfamilie Traber sorgt ab dem 25. November für die luftige Show. Gestern begann der Aufbau, schon heute ist die erste Probefahrt geplant.

Voriger Artikel
Tierhilfe schlägt Alarm: Katze wurde vergiftet
Nächster Artikel
Kästorf: Einbrecher flüchten ohne Beute

Weihnachtsmann auf dem Hochseil: Dieses Jahr will die Traber-Familie noch einen draufsetzen.

Quelle: Photowerk (mv/Archiv)

Vom Parkdeck auf der City-Galerie spannt die Familie Traber ein Seil hinab zum Weihnachtsmarkt. „Das ist eine spektakuläre Strecke“, verspricht Chef Johann Traber. In der Dunkelheit und bei Scheinwerferlicht kommt der Weihnachtsmann täglich einmal mit seinem Rentier-Schlitten von der City-Galerie auf den Weihnachtsmarkt geflogen: „Das ist für die jungen Zuschauer immer sehr authentisch“, weiß Traber.

Bereits im vergangenen Jahr war die Familie Traber am Wolfsburger Weihnachtsmarkt-Programm beteiligt. Damals hatten die Artisten ein Seil in 25 Metern Höhe gespannt und waren mit einem Schlitten-Motorrad hoch über den Köpfen der Gäste gefahren.

Auch ihren Flamm-Lachs-Stand hatten die Trabers bereits dabei, diesen Stand bringen sie in diesem Jahr erneut mit. Flamm-Lachs wird mit Meersalz und Paprika gewürzt und am offenen Feuer gegrillt.

mbb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr