Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Hilfe für den Mittagstisch
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Hilfe für den Mittagstisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 29.09.2013
Suchen Verstärkung: Heike Gebauer, Marlis Lotz, Wolfgang und Monika Schmidt sowie Thomas Hoffmann (v.l.) Quelle: Photowerk (mv)
Anzeige

Doch die Arbeit ist für die beiden zu umfangreich, Verstärkung ist nötig. Die Schmidts verteilen mit 50 ehrenamtlichen Helfern nicht nur Lebensmittel an Bedürftige, sondern kochen ab November für sie eine warme Mahlzeit. Auch der neue Pfarrer Thomas Hoffmann von St. Christophorus hofft auf Verstärkung.

„Wir suchen jemanden, der Verantwortung im Team übernimmt“, sagt Monika Schmidt. Die Aufgaben: die Helfer-Mannschaft für den jeweiligen Tag zusammenstellen, Aufgaben verteilen, aber auch Anrufe entgegennehmen. Die Schmidts stehen helfend zur Seite. „Wir lassen niemanden allein“, versprechen sie. Sie würden sich freuen, wenn sich jemand meldet, der die Tagesleitung einmal pro Woche übernimmt.

Die zu übernehmen, „ist nicht nur Arbeit“, sagt Hoffmann. „Es ist schön, anderen Menschen zu helfen, das gibt mir viel“, erklärt Helferin Marlis Lotz. Sie habe vorher nicht gewusst, wie viel Armut es in Wolfsburg gibt. Und noch etwas spreche dafür, mitzumachen. „Wir sind ein gutes Team“, versichert Helferin Heike Gebauer.

syt

Anzeige