Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Helgoländer Börteboote stoppen in Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Helgoländer Börteboote stoppen in Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 28.09.2018
Unsichere Zukunft: Die Helgoländer Börteboote drohen überflüssig zu werden – ein Verein kämpft um ihren Erhalt und stoppt am Sonntag in Wolfsburg. Quelle: Dpa
Wolfsburg

Das wird ein schöner Anblick: Am Sonntagnachmittag legen zehn Helgoländer Börteboote beim Wolfsburger Motorbootclub am Mittellandkanal an. Der Grund ihres Besuchs ist allerdings weniger schön: Sie drohen überflüssig zu werden. Deshalb fahren sie nach Berlin, bei der Bundesregierung kämpfen sie um die Anerkennung als Weltkulturerbe.

„Es liegt uns am Herzen, die Boote am Leben zu erhalten“

Seit Anfang der 1950er-Jahre werden die zehn Meter langen Börteboote zum Ein- und Ausbooten der Fahrgäste von und zu den Seebäderschiffen genutzt. Sie sind eine Art Wassertaxi und ein Wahrzeichen der Insel Helgoland. „Die Börte wird möglicherweise bis 2020 Geschichte werden, da sowohl der Katamaran, der während der Saison die Insel anläuft, als auch das neue Seebäderschiff MS ,Helgoland’ mittlerweile im Südhafen festmachen“, berichtet Rainer Hatecke, Vorsitzender des Vereins zum Erhalt Helgoländer Börteboote (VzEHB). „Aber es liegt uns am Herzen, die traditionellen Boote am Leben zu erhalten und unsere Flotte ständig zu erweitern.“

Falls es Zeit und Wetter zulassen, gibt es einige Gästefahrten

Am Sonntag kommen die zehn Boote in Wolfsburg an: zunächst an der Schleuse Sülfeld, zwischen 16.30 und 17.30 Uhr wollen sie beim Motorbootclub sein. „Wenn es die Zeit und das Wetter erlauben, machen wir einige Gästefahrten“, verspricht VzEHB-Mitglied Winfried Graß. Friedrich Lange, Vorstandsmitglied des Motorbootclubs, freut sich auf die Gäste: „Ich hoffe natürlich auch auf viele Besucher.“ Das werde ein schönes Spektakel am Kanal. Am Montag fahren die Boote nach Magdeburg, am 3. Oktober wollen sie in Berlin anlegen.

Von Carsten Bischof

Welcher Charme von der Atmosphäre der Hinterbühne im Scharoun Theater ausgeht, konnten die Besucher am Mittwoch erneut erleben in der Verbindung mit einem hoch­ka­rätigen A-capella-Gesang des fran­zö­si­schen Vokalensembles „Les Voice Messen­gers“

28.09.2018

Jubiläum an der Hellwinkelschule. Am Donnerstag feierten Kinder, Eltern und Lehrer den 60. Geburtstag mit einem Fest auf dem Schulhof und einer Feierstunde in der Turnhalle.

28.09.2018

Die Reihe „Archivalie des Monats“ erzählt immer eine Geschichte hinter der Geschichte. In der Archivalie September geht es um die Wolfsburger Stadtfarben.

27.09.2018