Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Hallenbad-Sommerfest lockt 1500 Gäste
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Hallenbad-Sommerfest lockt 1500 Gäste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 30.07.2014
Hallenbad: Am Wochenende vor Ferienbeginn gab‘s das volle Programm mit zwei Konzerten und Vorführungen beim Sommerfest im Biergarten. Quelle: Photowerk (bas)
Anzeige

Ein buntes Programm für die ganze Familie erwartete die Gäste im Hallenbad. Die jüngsten Besucher konnten sich über eine Hüpfburg, einen Kletterbaum und viele kreative Workshops wie Speckstein-Schnitzen und Button-Gestaltung, freuen. „Von dem Baum abgeseilt zu werden war richtig cool“, berichtete Tim Wawer (9), aus Wolfenbüttel.

Das kulturelle und musikalische Programm war vielfältig. Den Auftakt machte der Künstler und Komödiant Jochen Falck, der das Publikum mit einer Mischung aus Artistik und Comedy begeisterte. Weiter ging es mit dem Musik-Comedy-Trio „Wildes Holz“, das auf der großen Open-Air Bühne so richtig Stimmung machten.

Später präsentierten sich noch das Tanzende Theater und die afrikanische Trommelgruppe „Trommelparadies“, beides Gruppen, die im Hallenbad proben.

Highlight am Abend war das Konzert der Salsa-Band „Macumbaché“, die dem Publikum mit ihren kubanischen-Tanzrythmen einheizte. „Bei uns sind alle Gäste immer herzlich dazu eingeladen mitzutanzen“, erklärte Karine Husson vom Hallenbad.

Bereits am Samstagabend hatte die Band „Monsieur Periné“ die Gäste im Hallenbad begeistert. Sängerin Catalina Garcia sang auf Französisch und Spanisch. Ihre Energie sprang direkt auf das Publikum über.

tz

Anzeige