Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Hallenbad: „Cafè del Mundo“ begeisterte
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Hallenbad: „Cafè del Mundo“ begeisterte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 26.10.2016
Konzert im Hallenbad: Das Duo „Café del Mundo“ begeisterte die über 100 Besucher. Quelle: Gero Gerewitz
Anzeige

Der Auftritt von Jan Pascal und Alexander Kilian im Hallenbad war ein mitreißender Dialog zweier Instrumentalkünstler, die im gegenseitigen Wechselspiel einander herausforderten - und in bester Manier intensiv, explosiv und magisch urwüchsige Musik entfalteten.

Es war keine oberflächliche „Gute-Laune-Musik“, die da geboten wurde. Vielmehr zeichnete sich das Duo durch hohes Können aus. Die Brillanz der beiden Musiker, auch schwierige Passagen zu meistern, riss das Publikum von Anfang an mit. Das Konzept, mit Flamenco-Gitarren Musik aus dem mediterranen Raum, aus Südamerika und dem maurisch-arabischen Raum darzubieten, kam bei den über 100 Besuchern richtig gut an.

Die Musik des Duos war nicht abgehoben, sondern bodenständig. Auch das brachte den beiden Musikern große Sympathien ein. Der typische Rasgueado-Flamencoschlag und die eigenständig interpretierten Tangostücke und jazzigen Bearbeitungen beispielsweise von Chick Corea verdeutlichten so nebenbei die großartige Leistung und Fähigkeit der beiden Künstler, Stimmungen kreativ-musikalisch umzusetzen.

oo

Wolfsburg. Die Phönix-Apotheke im Schachtweg ist Opfer eines Hacker-Angriffs geworden. Eine Mitarbeiterin bemerkte am Samstag, dass sämtliche Word-Dateien auf dem Computer verschwunden waren, kurze Zeit später erhielt die Apotheke eine Email: Die Dateien seien verschlüsselt, nur gegen Zahlung einer Geldsumme ließen sie sich wieder entsperren.

23.10.2016

Wolfsburg. Do-it-Yourself: Der Kreativmarktplatz „Deine EigenART“ machte gestern erstmals Halt im Hallenbad Wolfsburg. 1200 Besucher kamen. Organisiert wurde die Veranstaltung von Grip-Marketing Events aus Bremen in Kooperation mit DaWanda.

26.10.2016

Wolfsburg. Wer sich schon als Kind für die Feuerwehr interessiert, tritt später auch in die Freiwillige Feuerwehr ein. Diese Erfahrung macht die Stadtjugendfeuerwehr immer wieder. Deshalb bot sie am Samstag an ihrem Info-Stand vor der City-Galerie viele Aktionen für Kinder an.

23.10.2016
Anzeige