Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Hakenkreuz auf Automaten

Wolfsburg Hakenkreuz auf Automaten

Ein rotes Hakenkreuz prangt auf dem Zigaretten-Automaten des Kiosks am Amtsgericht (Rothenfelder Markt) - und das schon seit zwei Wochen.

Voriger Artikel
VW-Arena: Abfahrt nach Heimspielen gesperrt
Nächster Artikel
City: Streifenwagen rammt Parfümerie

Hakenkreuz am Zigaretten-Automaten: Seit 14 Tagen schon prangt das Symbol dort.

Quelle: Photowerk (mv)

Leser machten die WAZ auf dieses Zeichen aufmerksam. Die Polizei hat aber längst Kenntnis von der verfassungswidrigen Schmiererei, die entsprechende Anzeige liegt bereits bei der Staatsanwaltschaft vor.

Das Verwenden solcher Symbole steht in Deutschland unter Strafe. „Schmierereien solcher Art kommen immer wieder mal vor“, sagt Polizei-Sprecher Thomas Figge. „In Wolfsburg ist dies aber tatsächlich eher die Ausnahme.“

Verwunderlich ist allerdings, warum der Kiosk-Besitzer nicht längst das hässliche Symbol von dem Automaten an seinem Kiosk entfernt hat.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg