Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Hängepartie um Evakuierung: Gastronomen sind Leidtragende
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Hängepartie um Evakuierung: Gastronomen sind Leidtragende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 09.07.2016
Ungewisser Sonntag: Solange unklar ist, ob in Sandkamp eine Bomben-Evakuierung angeordnet wird, kann Gastronom Karsten Scheil vom „Alten Dorfkrug am Kanal“ nicht planen. Quelle: Boris Baschin
Anzeige

„Natürlich ist das ärgerlich, aber leider nicht zu ändern“, sagt Karsten Scheil, Chef im Alten Dorfkrug. Dennoch kostet die mögliche Evakuierung bares Geld, selbst wenn zum Schluss statt einer Bombe nur rostiges Metall gefunden werden sollte: „Ich kann keinerlei Reservierungen annehmen, kleinere Feiern wurden auch bereits abgesagt - die Gäste wollen natürlich sicher sein, dass sie am Sonntag feiern können.“

Dass es um einen Sonntag geht, ist für Hoteldirektor Siegmund Nickel vom Hotel Jäger eher die gute Nachricht: „Da haben wir in der Regel nicht so viele Buchungen. Unter der Woche wäre das eine Katastrophe.“ Auch größere Events waren für den 10. Juli zum Glück nicht geplant.

Sonntag, Sommer, Urlaubs- und Ferienzeit - die möglichen Auswirkungen einer Räumung des Orts halten sich zum Glück in Grenzen. „Bei uns wird am Sonntag ohnehin nicht gearbeitet“, sagt Cersten Hellmich, Kommunikationschef von Schnellecke Logistics. Auch das Sportstudio TopFit hat sonntags geschlossen. Und der SV Sandkamp dürfte ebenfalls kaum betroffen sein. „Die Fußballer haben Sommerpause, die Plätze sind eh gesperrt, und im Tennis sagt keine Punktspiele angesetzt“, berichtete Pressewart Uwe Klar. Allerdings werde der Verein an den Tennisplätzen einen Aushang anbringen - damit jedes Vereinsmitglied weiß, dass die Anlage am Sonntag womöglich komplett dicht bleibt.

fra

Klassischer Zirkus ist es nicht, was die Autostadt bei ihrem Sommerfestival „Cirque Nouveau Mobile“ zeigt. Es sind Zirkus-Shows, die berühren und ans Herz gehen, und dazu zeigen die Compagnien akrobatische Höchstleistungen. Am Mittwoch feierten die Shows Premiere, bis Sonntag sind sie zu sehen.

06.07.2016

Wolfsburg. Mehrere Brücken stehen neben einem Fußballstadion und dem mannshohen Eiffelturm. Bei der Ferienaktion „Da staunst du Bauklötze“ im Wolfsburger Phaeno entstehen seit Beginn der Sommerferien beeindruckende Bauwerke. Erschaffen werden diese mit Holzplättchen aus französischem Kiefernholz.

06.07.2016

Wolfsburg. Eine gemütliche Sommer-Grillparty im Garten ist toll - aber zu einem richtigen Erlebnis wird das Grillen erst während einer Wanderung oder Radtour. Die Stadtforst Wolfsburg kann dafür drei öffentliche Grillplätze zur Verfügung stellen - allerdings nur nach Anmeldung.

06.07.2016
Anzeige