Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Guter Zweck: Konzert von Max Giesinger ersteigert
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Guter Zweck: Konzert von Max Giesinger ersteigert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 15.12.2016
Radio-Aktion für die gute Sache: Der Wolfsburger Unternehmer Thomas Brüsch hat für 10.800 Euro ein Privat-Kontzert mit Sänger Max Giesinger ersteigert.
Anzeige
Wolfsburg

Und es ist das zweite Mal in Folge, dass sich Brüsch an der ungewöhnlichen Radio-Aktion beteiligt: Im vergangenen Jahr ersteigerte er einen Privat-Auftritt der Band Wingenfelder. Das Konzert fand in diesem April vor rund 300 Gästen statt. „Das war toll. Ich freue mich, dass es diesmal wieder geklappt hat“, sagt Brüsch. Per Zufall habe er im Radio von der Aktion mitbekommen - und steigerte mit. Für 10.800 Euro, das Geld kommt einem guten Zweck zu Gute, wird Max Giesinger („80 Millionen“) ein Privatkonzert bei SLM Kunststofftechnik in Oebisfelde geben.

In erster Linie freut sich Brüsch auf „ein tolles Event für seine Mitarbeiter“. Aber auch Freunde, Kunden und Geschäftspartner werden wieder eingeladen. Und die, so wünscht es sich Brüsch, sollen am Konzertabend spenden. Beim Wingenfelder-Konzert kamen so 8000 Euro zusammen, die der Unternehmer der Edith-Stein-Kita in Reislingen spendete. „Wir werden auch wieder Kindereinrichtungen unterstützen“, sagt er.

jes

Stadt Wolfsburg Wendhausen: Totes Baby in Altkleidercontainer - Tragödie wird wohl nie aufgeklärt

Die Hintergründe der schrecklichen Tragödie um das tote Baby in einem Altkleidercontainer in Wendhausen bleiben möglicherweise für immer ungeklärt. Die Polizei hat mittlerweile sämtliche Spuren und Hinweise abgearbeitet und ausgewertet - sowohl auf die Todesumstände als auch auf die Eltern gibt es nach wie vor keine konkreten Hinweise.

15.12.2016
Stadt Wolfsburg Wolfsburg: HNG und Velstove - Stadt sperrt zwei Gymnastikhallen

Zwei Gymnastikhallen in Wolfsburg sind ab sofort geschlossen, Grund sind Schäden in den Deckenkonstruktionen. Betroffen sind die Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule und Velstove. Das gab die Stadtverwaltung Donnerstagabend bekannt. Die Wiedereröffnung dürfte jeweils mehrere Wochen dauern - mindestens.

15.12.2016

Zum Duell auf dem Eis treten am 27. Dezember die Polizei Icebulls gegen das Wolfsrudel der Wolfsburger Feuerwehr an. Zum vierten Mal treffen die Eishockey-Mannschaften beim „Blaulicht-Cup“ in der Eis-Arena im Allerpark aufeinander.

15.12.2016
Anzeige