Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Gruppe alkoholisierter Jugendlicher bedrängt Polizisten
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Gruppe alkoholisierter Jugendlicher bedrängt Polizisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 15.05.2016
Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige

Der 41-jährige Wolfsburger hatte in einem Lokal im Wolfsburger Stadtteil "Detmerode" randaliert. Einem ausgesprochenen Platzverweis hatte er zuvor nicht Folge geleistet.

Als die Beamten die Person zum Streifenwagen verbringen wollten, solidarisierte sich eine Gruppe junger Männer mit diesem. Sie umringten die Beamten und versperrten so den Weg. Erst durch den Einsatz weiterer Funkstreifenwagen konnte auch dieser Gruppe ein Platzverweis ausgesprochen werden, dem sie dann auch Folge leisteten.

Der Randalierer verbrachte die restliche Nacht im Polizeigewahrsam.

Wolfsburg. Dass der Hamburger Musikproduzent Alfred Hilsberg aus Wolfsburg stammt, wissen viele erst seit dem Erscheinen der Biographie „Das Zickzack-Prinzip“ von Christof Meueler (WAZ berichtete). Der Kunstverein brachte am Donnerstagabend beide im Schloss an einen Tisch. Das Interesse war groß.

14.05.2016

Wolfsburg. Das Saisonfinale der Fußballbundesliga am heutigen Samstag bringt noch einmal Spannung mit sich - nämlich im Abstiegskampf. Das weiß auch die Wolfsburger Polizei, die sich entsprechend auf das Heimspiel des VfL Wolfsburg gegen den Tabellenvorletzten VfB Stuttgart (15.30 Uhr, VW-Arena) vorbereitet.

14.05.2016

Die Stadt Wolfsburg hat die Standorte für drei neue Kitas bekannt gegeben. Die baugleichen Kindertagesstätten sollen zum Kita-Jahr 2017/18 bezugsfertig sein und in der Innenstadt, in Westhagen und in Detmerode entstehen.

16.05.2016
Anzeige