Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Golf stieß gegen Betonmischer

Wolfsburg Golf stieß gegen Betonmischer

Schwerer Unfall mit einem Leichtverletzten: Zwischen Heiligendorf und Neindorf fuhr gestern Nachmittag ein Golf-Fahrer auf eine abbiegenden Betonmischer auf. Glück im Unglück: Der Golf-Fahrer trug lediglich leichte Druckverletzungen durch den Gurt davon.

Voriger Artikel
Großes Finale der Seniorenwoche: Viele feierten in den Ortsteilen
Nächster Artikel
Wolfsburgs Schüler wollen streiken: Protest gegen die Bildungspolitik

Schwerer Unfall: Ein Golf krachte zwischen Heiligendorf und Neindorf auf einen Betonmischer.

Quelle: Photowerk (bb)

Der Betonmischer-Fahrer kam aus Heiligendorf und wollte rechts auf das Gelände des Herkules-Betonwerks abbiegen. Der Golf-Fahrer bemerkte dies zu spät fuhr auf.
Gegen 16.15 Uhr waren Berufsfeuerwehr und die Freiwilligen Feuerwehren Almke und Neindorf zur Stelle. Sie sperrten kurzzeitig die Straße, nahmen austretende Flüssigkeiten auf und zerrten die verkeilten Fahrzeuge auseinander. Der Golf war fahruntüchtig, der Lkw nahezu unbeschädigt.

mbb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr