Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Golf II wird 30 Jahre: Ex-Werkleiter gratuliert
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Golf II wird 30 Jahre: Ex-Werkleiter gratuliert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 16.10.2013
„Von Golf zu Golf“: Das Automuseum feiert mit der Sonderschau den Golf II als frisch gebackenen Oldtimer. Quelle: Photowerk (bis)
Anzeige

Ehrengast des Abends war Helmut Amtenbrink. Der heute 85-Jährige war Werkleiter als die Produktion des Golf II anlief - und damit Ziehvater des Modells. „Dieses Auto war nicht nur Teil meiner Karriere - es ist ein wichtiges Stück meines Lebens“, so Amtenbrink.

Mehr als deutlich wurde das auch bei seiner Rede. Amtenbrink gab einen interessanten und leidenschaftlichen Einblick in die Anfänge des Golf II und die Produktion in der Halle 54. „Wir haben in der damals neuen Halle weitere 30 Prozent aller Montageschritte automatisieren können - damit war der Produktionsanlauf des Golf II eine Revolution“, sagt Amtenbrink.

Auch in Sachen Qualität und Korrosionsschutz hatte Volkswagen 1983 mit dem neuen Modell einen Quantensprung gemacht. Das Herzstück der Ausstellung - eines der frühen Modelle der Baureihe - ist ein Beleg dafür. Unterstützt von Volkswagen Classicparts haben Christian Dietz und Lars Jakumeit aus Hamburg das Auto erworben und restaurieren lassen. „Es war ununterbrochen im Einsatz“, erklärt Jörn Schwieger von Classicparts. „Noch heute sind allein in Deutschland noch 400.000 der sechs Millionen produzierten Golf II angemeldet. Warum? Der Zustand von unserem dunkelblauen Schmuckstück sollte Erklärung genug sein“, fügt Schwieger hinzu.

gp

Hat er im Prozess für seinen Schläger-Kumpel gelogen? Ein 20-jähriger Wolfsburger saß jetzt wegen uneidlicher Falschaussage auf der Anklagebank des Wolfsburgers Amtsgerichts. Allerdings: Nachweisen ließen sich ihm die Lügen nicht...

16.10.2013

Exotische Stoffe aus aller Welt stehen Gemälden, Installationen aus Fäden oder aus Plüschtieren gegenüber - gestern feierte die neue Ausstellung „Kunst & Textil“ im Kunstmuseum mit rund 2000 Besuchern Eröffnung.

16.10.2013

Groß, bunt, schillernd – am Wochenende stand im Phaeno die Seifenblase in Shows und bei Experimenten im Mittelpunkt. Die ersten zwei Tage des „BubbleMania“-Seifenblasen-Festivals lockten schon mehr als 2700 Besucher an.

13.10.2013
Anzeige