Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Goethestraße: Polizei stoppte 39-jährigen Golf-Fahrer

Mit 2,08 Promille am Steuer Goethestraße: Polizei stoppte 39-jährigen Golf-Fahrer

Stark angetrunken war am Sonntagabend ein 39 Jahre alter Wolfsburger, den die Polizei in der Goethestraße erwischte – der Mann hatte über zwei Promille.

Voriger Artikel
Höchster Altersdurchschnitt am Steimker Berg
Nächster Artikel
Großes Bürgerfrühstück: Wieder 3000 Teilnehmer?

Alkohol am Steuer: Von der Polizei erwischt.

Eine Zeugin hatte der Polizei zuvor einen Hinweis auf den 39-Jährigen gegeben, der in einem Golf unterwegs war. Der Alkoholtest ergab dann bei der Überprüfung in der Tat einen Wert von 2,08 Promille.
Der 39-Jährige gab an, er habe wenig geschlafen und zwei Gläser Wodka sowie vier Flaschen Weizenbier getrunken. Daraufhin ordneten die Beamten eine Blutprobe an und stellten den Führerschein des Fahrers sicher.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr