Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Gesundheitsland von VW auf Grün-Gold-Gelände?
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Gesundheitsland von VW auf Grün-Gold-Gelände?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 18.11.2013
Vereinsgelände des TC Grün-Gold an der Röntgenstraße: Baut VW hier sein Gesundheitsland? Quelle: Manfred Hensel
Anzeige

Seit Jahren sucht VW nach einem geeigneten Areal für das Gesundheitsland - eine Prophylaxe-Einrichtung zur Gesundheitsvorsorge für die Belegschaft, das die Wolfsburg AG errichten soll. Das VfL-Stadion am Elsterweg war dafür ebenso im Gespräch wie der Allerpark oder das Jugendinternat am Porschestadion - und eben das Grün-Gold-Gelände.

Während sich die anderen angedachten Standorte wieder zerschlugen, scheint die Röntgenstraße nun der favorisierte Standort zu sein. In einer Gläubigerversammlung am Donnerstag geht es laut Bekanntmachung des Amtsgerichts um die „freihändige Veräußerung“. Im Klartext: Der Insolvenzverwalter will sich von den Grün-Gold-Gläubigern grünes Licht geben lassen für den möglichen Verkauf des Teil-Erbbaurechts an die Wolfsburg AG; die soll nach WAZ-Informationen für VW das Gesundheitsland bauen.

Tennis könnte in der Röntgenstraße übrigens neben dem Gesundheitsland weiter gespielt werden - auf einer dann erheblich verkleinerten Anlage.

fra

Der Mundraub-Fall bei McDonald‘s ist geklärt. Ein Unbekannter hatte letzte Woche im McDrive-Schnellrestaurant im Lerchenweg eine Tüte Burger mitgehen lassen, ohne zu bezahlen - nach dem WAZ-Bericht meldete sich der reumütige Täter sofort.

18.11.2013

Im Sparfach-Skandal von Kästorf ermittelt die Polizei jetzt wegen Untreue gegen den Wirt der Mehrzweckhalle. Der 44-jährige Wolfsburger soll die Sparfächer seiner Stammgäste geleert haben - es könnte sich um einen Schaden von bis zu 80.000 Euro handeln (WAZ berichtete).

18.11.2013

Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen zu einem Einbruch in eine  Parfümerie in der Innenstadt. Unbekannte Täter erbeuteten am Wochenende diverse Kosmetikartikel und wenig Bargeld aus einer Wechselgeldkasse. Die genaue Schadenshöhe steht zurzeit noch nicht  fest.

18.11.2013
Anzeige