Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Gestohlener Golf stand auf Feldweg

Autodiebe am Werk Gestohlener Golf stand auf Feldweg

Neue Serie von Autodiebstählen: In Vorsfelde haben Unbekannte in der Nacht zu gestern einen Golf gestohlen und versucht, zwei weitere Fahrzeuge kurzzuschließen. In Detmerode schlug ein 41-Jähriger am späten Montagabend mehrere Autodiebe mit einer Taschenlampe in die Flucht.

Voriger Artikel
Westhagen-Prozess: Schläger müssen nicht ins Gefängnis
Nächster Artikel
Touran und Tiguan werden gebaut

Der in Vorsfelde gestohlene 24 Jahre alte Golf wurde gestern Morgen mit zerstörten Scheiben auf einem Feldweg an der Landstraße zwischen Velstove und Brackstedt aufgefunden. Der Wagen wurde zuvor von einem Parkplatz am Thorner Weg entwendet. Dort versuchten die Täter auch, bei einem weiteren Golf und einem Passat den Motor kurzzuschließen. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 1200 Euro.

In Detmerode hörte ein Anwohner am Montag gegen 23.20 Uhr verdächtige Geräusche auf einem Parkplatz am Kurt-Schumacher-Ring. Als der 41-Jährige mit einer Taschenlampe aus seiner Wohnung leuchtete, flüchteten die Unbekannten. Der Polizei leitete sofort eine Fahndung ein. Die verhinderten Autodiebe blieben aber verschwunden. Am Tatort stellten die Polizeibeamten fest, dass die Täter bereits das Türschloss eines Fahrzeugs beschädigt hatten.

Zeugen zu den Vorfällen melden sich bei der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.

htz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr