Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Gestohlene US-Flagge ist wieder da!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Gestohlene US-Flagge ist wieder da!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 29.06.2014
Sie ist wieder da: Daniela Johnson mit ihrer gestohlenen US-Flagge. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Es passierte genau so, wie es die gebürtige Wolfsburgerin, die ihr halbes Leben in den USA verbracht hat und auch mit einem Amerikaner verheiratet ist, in dem WAZ-Artikel vorgeschlagen hatte. Am Samstag hörte sie von der freudigen Nachricht, dass die Fahne abgegeben wurde. „Das zeigt Größe und Klasse“, sagt Daniela Johnson. „Da hat jemand seinen Fehler eingesehen und korrigiert.“ Das rechne sie den Tätern hoch an.

Die junge Mutter hatte den Diebstahl sogar mitbekommen, sah noch, wie junge Männer sich mit der US-Flagge unter dem Arm aus dem Staub gemacht hatten. Sie wandte sich daraufhin an die WAZ.

Nach dem Artikel äußerten sich viele über den Fall im Internet. Daniela Johnson war sehr überrascht über die teilweise sehr heftigen Reaktionen, die sie in eine politische Ecke stellten: „Das hat mich sehr gewundert.“ Für sie stehe gerade die Fußball-Weltmeisterschaft für Freundschaft und Verständigung über Ländergrenzen hinweg. Zum Spiel gegen Belgien hängt ihre Familie die US-Fahne natürlich wieder auf.

syt

Anzeige