Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Geschwindigkeitskontrolle: Golf-Fahrer 57 Km/h zu schnell

Lasermessungen der Polizei Geschwindigkeitskontrolle: Golf-Fahrer 57 Km/h zu schnell

Am Freitag, 28.07.2017, in der Zeit zwischen 21:15 Uhr und 21:45 Uhr, führte die Polizei Wolfsburg auf der B 188 zwischen Vorsfelde und Wolfsburg, Fahrtrichtung Wolfsburg, eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Ein 28-jähriger Golf-Fahrer lag dabei 57 Km/h über der zugelassenen Geschwindigkeit.

Voriger Artikel
Jazzmen spielten unterm Glasdach
Nächster Artikel
Ein Haus ganz ohne Dämmung
Quelle: Archiv

Wolfsburg. Im Rahmen der Lasermessung konnten drei Fahrzeugführer festgestellt werden, die mit wesentlich überhöhten Geschwindigkeiten in der 70er Zone gemessen wurden.

Den höchsten Wert erzielte ein 28-jähriger VW Golf Fahrer mit 127 Km/h. Er muss mit 2 Punkten, einem Monat Fahrverbot und 240,- Euro Bußgeld rechnen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg