Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Gescheitert: Ladendieb wollte 35 Flaschen stehlen!

Wolfsburg Gescheitert: Ladendieb wollte 35 Flaschen stehlen!

Kaum zu glauben, aber wahr: Ein Ladendieb hat versucht, auf dem Hohenstein in einem Supermarkt gleich 35 Flaschen Alkohol auf einen Schlag zu stehlen. Allerdings: Er wurde dabei erwischt.

Voriger Artikel
Konzert mitten im Wald
Nächster Artikel
Auffahrunfall in Vorsfelde: Drei Verletzte

Am Montag gegen 11.50 Uhr staunten zwei Mitarbeiter des Supermarktes an der Laagbergstraße:  Sie beobachteten über die Videoanlage einen Mann, der seelenruhig einen großen Karton mit Flaschen bestückte.

Dann ging er in die Obst- und Gemüseabteilung und wollte den Laden mit der Ware im Gesamtwert von 520 Euro durch die Hintertür verlassen. Die Mitarbeiter verfolgten den Ladendieb und stellten ihn auf dem Hof. Gegenüber der Polizei äußerte der Mann bei der allerersten Vernehmung, dass er die Flaschen wieder verkaufen wollte.

Dazu kam es nicht: Die Flaschen wanderten umgehend wieder zurück in die Supermarkt-Regale.

Text wurde aktualisiert

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang