Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Gerettet! Rentnerin (85) fiel in den Salzteich

Wolfsburg Gerettet! Rentnerin (85) fiel in den Salzteich

Happy End einer dramatischen Rettungsaktion am Salzteich. Eine Rentnerin (85) war gestern früh beim Entenfüttern ausgerutscht und ins Wasser gestürzt – Passanten und Einsatzkräfte des Rettungsdienstes bargen die Frau. Die alte Dame blieb unverletzt.

Voriger Artikel
Lokführer-Streik legte den Zugverkehr lahm
Nächster Artikel
Sie lagen mitten auf dem Fußweg: Fünf Zwergfledermäuse in Not!

Sturz in den Salzteich: Die Einsatzkräfte retteten eine Rentnerin.

Quelle: Foto: Manfred Hensel

Der Notruf ging gegen 9.25 Uhr ein, mehrere Fahrzeuge und die Wasserrettung der Feuerwehr machten sich auf den Weg zum Wohltberg. „Doch schon auf der Anfahrt kam die Entwarnung, wir konnten wieder umdrehen“, berichtete Einsatzleiter Matthias Milbradt. Denn: Rettungs- und Notarztwagen waren als Erste vor Ort und hatten die Lage schnell im Griff.

Nachdem Passanten die Frau bereits ans seichte Ufer gezogen hatten (Milbradt: „Der Salzteich ist zum Glück nicht tief, normalerweise kann man durchwaten“), holten Notarzt Dr. Falk Vollnhals und Rettungsassistent Benjamin Raisser die Rentnerin aus dem Wasser. Die Frau war durchnässt, aber ansprechbar und wohlauf. Im Rettungswagen wurde sie mit Hilfe spezieller Wärmedecken aufgewärmt, im Klinikum sicherheitshalber untersucht.

Ergebnis: Die 85-Jährige konnte ohne Verletzung nach Hause entlassen werden.

fra

Text wurde aktualisiert

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Heißhunger auf schnörkellose Hausmannskost stillt in Wolfsburg seit dem 10. Januar 2017 das Restaurant „Unter den Eichen“ in der gleichnamigen Straße am Steimker Berg. Dabei isst - und genießt - das Auge mit. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr