Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Gemeine Attacke an der Haustür?
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Gemeine Attacke an der Haustür?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:44 28.05.2010
Angriff an der Haustür? Ein Wolfsburger stand vor Gericht.
Anzeige

Gleich zu Beginn des Prozesses ging es richtig hoch her – zwischen Richterin und Verteidiger: Er wollte Anträge stellen, die sie erst später entgegen nehmen wollte. Der Anwalt fuchtelte mit seinem Kuli und fühlte sich in seinen Verteidigerrechten beschnitten: „Man, ich kann so nicht arbeiten.“ Darauf die Vorsitzende: „Sie benehmen sich wie ein kleines Kind.“ Als sie ihm ein Ordnungsgeld androhte, brüllte er: „Sie haben von der Strafprozessordnung so viel Ahnung wie mein Hund!“ Am Ende entschuldigte er sich für sein Verhalten.
Die Vorwürfe gegen den 48-Jährigen, der den Rundfunk-Mann eine kleine Treppe runtergeschubst haben soll, ließen sich nicht aufklären – Verfahren eingestellt. Dafür muss der Angeklagte aber 500 Euro zahlen.

bm

Zehn Jahre Autostadt stehen für zehn Jahre voller Höhepunkte. Wobei die Wolfsburger nur so strömten – der VW-Erlebnispark lockte immer wieder mit ungewöhnlichen Veranstaltungen, war ein Kraftfeld der Ideen.

28.05.2010

Der Streik am Wolfsburger Klinikum geht weiter. Um ihrer Forderung nach mehr Gehalt und besserer Bezahlung von Bereitschaftsdiensten Ausdruck zu verleihen, beteiligen sich die Ärzte heute an einer aktiven Mittagspause.

27.05.2010
Stadt Wolfsburg Fast die Hälfte der Mieter wieder weg - Markthalle am Nordkopf: Die Lage ist katastrophal

Die Markthalle am Nordkopf steckt in einer tiefen Krise. Fast die Hälfte aller Händler ist seit der Eröffnung wieder ausgezogen, die verbliebenen Mieter verhandeln nur noch über einen Rechtsanwalt mit der Neuland.

27.05.2010
Anzeige