Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Ganz schön früh: Weihnachtslichter hängen schon!

Wolfsburg Ganz schön früh: Weihnachtslichter hängen schon!

Kaum zu glauben, aber wahr: In der City wird seit heute die Weihnachtsbeleuchtung montiert - das Christkind kommt in knapp drei Monaten! In diesem Jahr ist die Wolfsburg Marketing-Gesellschaft (WMG) noch früher dran als sonst mit dem Anbringen der Lichterketten. Und: Die Ketten werden in diesem Jahr auch früher als sonst angeknipst.

Voriger Artikel
Pärchen (30/25) nach Diebstahl festgenommen
Nächster Artikel
Landleben: Hohe Strafe nach der Pleite

Ja, ist denn schon Weihnachten? Seit heute hängt die Beleuchtung.

Quelle: Photowerk (bs)

Vor dem Rathaus waren heute Vormittag schon die ersten Hubwagen im Einsatz. Mitarbeiter montierten an den Bäumen, die gerade erst ihr Laub verlieren, schon die ersten Lichterketten für die Wolfsburger Weihnachtsbeleuchtung. „Wir sind in diesem Jahr gut eine Woche früher dran, weil wir mehr Elemente haben, die angebracht werden müssen“, erklärt WMG-Geschäftsführer Joachim Schingale. Zunächst werden rund 800 Lichterketten an den Bäumen montiert, Anfang November werden dann die weihnachtlichen Motive, fast 400 insgesamt, aufgehängt.

Über den Straßen in der City in Wolfsburg, in Fallersleben und in Vorsfelde gibt es 49 so genannte Überspannungen - Licht-Elemente, die von Straße zu Straße gespannt werden. „Wir haben in diesem Jahr wieder etwas aufgestockt“, so Schingale.

Neu in diesem Jahr auch: Ein Teil der Beleuchtung wird schon vor dem Totensonntag angeschaltet - als Winterbeleuchtung. „Wir wollen in der trüben Jahreszeit Licht in die Stadt bringen, das ist auch vom Handel so gewünscht“, so Schingale. Die weihnachtlichen Elemente werden allerdings erst nach dem 23. November erstrahlen.

ke

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016