Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Gala für den guten Zweck: TV-Stars feiern im Schloss

Wolfsburg Gala für den guten Zweck: TV-Stars feiern im Schloss

Es war eine Premiere, die in Wolfsburg keine Eintagsfliege bleiben soll. Zu Gunsten hilfsbedürftiger Kinder organisierte der Verein HelpPlayEnjoy ein Benefiz-Golfturnier mit anschließender Charity-Gala im Wolfsburger Schloss. Die Moderation des Abends übernahm die Pro-7-Moderatorin Miriam Pielhau.

Voriger Artikel
Autostadt-Party: 41.000 Besucher und ein gigantisches Feuerwerk
Nächster Artikel
Autostadt-Besucher begeistert: „Programm war phantastisch“

TV-Star im Schloss: Miriam Pielhau moderierte die Charity-Gala.

Quelle: Photowerk (bas)

„Lassen Sie uns ein Stück vom Glück zurückgeben“, forderte Pielhau die rund 200 Teilnehmer der Gala auf. Und die ließen sich nicht zweimal bitten. „Die Tombola-Lose waren innerhalb von fünf Minuten ausverkauft“, war Philipp Schober vom Verein HelpPlayEnjoy begeistert. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Familienstiftung zu Gute.
Für Unterhaltung sorgte außerdem „Unter uns“-Star Marcel „Mars“ Saibert mit einem 20-minütigen Musikprogramm. Mittendrin waren auch die Gewinner der WAZ-Aktion, Bernhard Schäfer und Manuela Barthel. „Es ist toll, bei so einer Veranstaltung dabei zu sein“, sagte Barthel. Stolz durften auch die Sieger des Golfturniers sein. Bei den Damen hatte Natascha Wiggers die Nase vorn, bei den Herren siegte Matthias Gundel.
Auch viele bekannte Gesichter hatten sich im Schloss eingefunden. Neben Boxer Eduard Gutknecht und „Unsere Farm“-Gewinner Marus Laurenz nahmen auch der ehemalige Davis-Cup-Spieler Stefan Schaffelhuber, OB Rolf Schnellecke und Superintendent Hans-Joachim Lenke an der Gala teil.

aw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr