Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Gabelstapler-Cup: Wolfsburgerin nimmt an Meisterschaft teil
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Gabelstapler-Cup: Wolfsburgerin nimmt an Meisterschaft teil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 31.08.2017
Stapler-Cup: Die Teilnehmer fahren Aufgaben auf einem Parcours ab. Quelle: Veranstalter
Anzeige
Wolfsburg/Aschaffenburg

Neben Natali Gaus aus Wolfsburg haben sich weitere Fahrer aus der Region qualifiziert: Gabriele Schulze aus Hankensbüttel, Marcel Frischmuth aus Steinhorst Gifhorn und Andreas Just aus Sassenburg gehen als Beste aus Ost-Niedersachsen an den Start.

Mehr als 2000 Männer und Frauen haben zwischen Mai und Juli bei 25 Regionalmeisterschaften deutschlandweit um die Qualifikationsplätze für die 13. Deutsche Meisterschaft gekämpft, darunter auch Natalie Gaus von The Lorenz Bahlsen Snack-World. Der Stapler-Cup wird seit 2005 jährlich ausgetragen. Die Teilnehmer fahren Aufgaben auf einem Parcours ab und müssen Feingefühl und Schnelligkeit beweisen und dabei den Überblick behalten.

Eines der wichtigsten Anliegen der Veranstaltung ist die Vermittlung der für die Berufssparte geltenden Sicherheitsvorschriften. „Wir leisten mit dem Wettbewerb einen Beitrag zur Verringerung von Arbeitsunfällen in der Logistikbranche und machen die Teilnehmer zu Botschaftern für mehr Sicherheit in ihren Betrieben“, erläutert Volker Seitz, Marketingleiter bei Linde Material Handling und neuer Verantwortlicher für den Stapler-Cup. Mitte September wird in Aschaffenburg nicht nur der und die beste Deutsche an der Staplergabel gesucht, auch der Titel des fähigsten Firmen-Teams sowie des International Champion wird unter 19 Teilnehmernationen vergeben.

Von der Redaktion

Wer künftig in Wolfsburg mit einem Taxi von A nach B kommen möchte, muss tiefer in die Tasche greifen: Der Grundbetrag steigt um 0,20 Euro.

29.08.2017

Trump, Erdogan und Co. stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung mit Heiko Maas am heutigen Dienstag, 29. August, um 19 Uhr im Biergarten des Restaurants Tannenhof in der Kleiststraße 49.

29.08.2017
Stadt Wolfsburg Tag der Niedersachsen: - Die Big Bags bleiben weiß

Die Wolfsburger Jusos wollten die weißen Big Bags, Sicherheitssperren zum Tag der Niedersachsen, bunt anmalen. Doch daraus wird nichts. Eigentlich wär’s eine hübsche Idee, findet Oberbürgermeister Klaus Mohrs – aber die Zeit reicht nicht.

30.08.2017
Anzeige