Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Fußball-Show und mehr: Phaeno feiert elften Geburtstag
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Fußball-Show und mehr: Phaeno feiert elften Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 21.10.2016
Phaeno feiert Geburtstag: Beim Tag der offenen Tür gibt es ein XXL-Kickerturnier und die Fußballshow der Wissenschafts-Comedy-Truppe Physikanten (Foto). Quelle: MARK WOHLRAB
Anzeige

Die Aktionen im Überblick:

1. Der Krater des Phaeno wird in Kooperation mit dem VfL Wolfsburg zur Fußball-Location. Dank luftgepolsterter Matte können die Besucher vollen Körpereinsatz als Torwart zeigen. Das Tempomacher-Exponat verrät mehr über die eigene Fitness, am Glücksrad gibt‘s Preise und Maskottchen Wölfi ist unterwegs.

2. Höhepunkt des Tages soll ein XXL-Kickerturnier im Ideenforum werden. Es spielen zwei Elfer-Teams gegeneinander. „Elf Freunde und Zuschauer können sich auf eine Riesengaudi mit Kicker-Action freuen“, sagt Davy Champion, Organisator des Phaeno-Geburtstags. Anmeldung ab sofort im Internet unter www.phaeno.de/kickerturnier.

3. Spaß verspricht die Fußballshow der Physikanten (12, 14 und 16 Uhr). Die Wissenschafts-Comedy-Truppe zeigt, wie die Wissenschaft den Weg zum Titel ebnen kann. Wie begegnen wir gefährlichen Freistößen? Wie verhindern wir ein neuerliches Wembley-Tor? Und welche Chancen hat der Torwart beim Elfmeter?

4. Auch die über 350 Experimentierstationen und die Sonderausstellung „Manometer“ öffnen von 10 bis 18 Uhr. Außerdem werden die Mitmachaktion „Voll verSalzen“ im Biolab und eine Erfinderwerkstatt im Techlab jeweils von 11 bis 17 Uhr geboten. Für kleine Gäste gibt es auch eine Schminkstation.

Der Eintritt ist frei. Fürs Basteln und die Shows werden kleine Beiträge erhoben.

Schmuck und Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in eine Wohnung in der Friedrich-Ebert-Straße. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen ereignete sich die Tat am Donnerstag zwischen 10.15 Uhr und 13.00 Uhr.

21.10.2016

Wolfsburg. Bis zu 500 Mittelständler unternahmen am Donnerstagabend eine Reise in die (nahe?) Zukunft. Beim Empfang des Arbeitgeberverbandes (AGV) der Region Braunschweig in der VW-Arena sprach VW-Digital-Chef Johann Jungwirth über „Die digitale Transformation in der Automobilbranche“ - teils mit sehr plastischen Beispielen.

21.10.2016

Wolfsburg. Lieder, die zu Herzen gehen - davon gab es gestern Abend beim Konzert der Kastelruther Spatzen reichlich. Die Südtiroler Musikanten präsentierten vor rund 1000 Besuchern im CongressPark ein Potpourri ihrer bekanntesten und schönsten Songs.

20.10.2016
Anzeige