Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Für Jugendliche: Kirchenkreis verteilt Info-Material gegen Rechts
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Für Jugendliche: Kirchenkreis verteilt Info-Material gegen Rechts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:56 25.05.2010
Gib dem Hass keine Chance: Der Kirchenkreis hat Arbeitsmaterial gegen Rechtsextremismus für Wolfsburgs Schüler und Konfirmanden angeschafft.
Anzeige

Superintendent Hans-Joachim Lenke nannte gestern bei der Vorstellung der Broschüre erschreckende Zahlen: „Das durchschnittliche Einstiegsalter von Neonazis liegt schon bei zwölf bis dreizehn Jahren.“ Um dem rechtsradikalen Gedankengut in Wolfsburg nun frühzeitig alle Grundlagen zu entziehen und Jugendliche zu informieren, hat der Kirchenkreis Arbeitsmaterial für Schule und Kirchen angeschafft. Herausgeber sind Pfarrer Klaus Burckhardt und der Braunschweiger Reinhard Koch.
Wichtig sind Lenke vor allem die darin aufgelisteten Argumente, warum gerade Christen ihre Stimme gegen Rechtsextremismus erheben sollen. „Es wird ganz deutlich, warum sich Christentum und Rechtsextremismus auf keinen Fall vereinbaren lassen“, so Lenke.
Der Kirchenkreis ist Mitglied im Bündnis gegen Rechts. Das Bündnis hatte sich vor kurzem mit Unterstützung der Stadt gegen die Einrichtung eines KdF-Museums in den Räumen von Möbel Alsdorff zur Wehr gesetzt (WAZ berichtete). Lenke bezeichnete die Anschaffung der Broschüren als einen weiteren Baustein im Kampf gegen rechtes Gedankengut und Neonazis in Wolfsburg.

ke

Das Pfingstfrühkonzert hat eine lange Tradition in Wolfsburg: Bereits zum 60. Mal fand es am Sonntag am CongressPark statt. Rund 1000 Besucher kamen.

25.05.2010

Schon wieder wurden zwei Geldautomaten in der Dresdner Bank auf der Heinrich-Nordhoff-Straße manipuliert. Ein aufmerksamer Kunde entdeckte den Betrug am Samstag.

25.05.2010
Stadt Wolfsburg VW-Orchester bei „Wetten, dass...?“ - Auftritt auf Mallorca: Beeindruckende Kulisse

Stars, Stars, Stars – und mittendrin das Volkswagen Philharmonic Orchestra. Die Musiker unter Leitung von Hans Ulrich Kolf traten im rockigen Outfit am Sonntag mit Sänger Peter Maffay bei der TV-Show „Wetten, dass...?“ auf Mallorca auf.

25.05.2010
Anzeige