Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Für 225.000 Euro: Stadt erneuert Ampelanlagen

Wolfsburg Für 225.000 Euro: Stadt erneuert Ampelanlagen

Wolfsburg. Insgesamt sechs Ampelanlagen will die Stadt in diesem Jahr erneuern. Getauscht werden an den einzelnen Standorten sowohl die Signalgeber als auch die Steuergeräte.

Voriger Artikel
Kriminologe kommt zur Bürgerstiftung
Nächster Artikel
A39: Junge Motorradfahrerin schwer verletzt

Eine von sechs Ampelanlagen, die erneuert wird: Die Signalgeber an der Kreuzung Lessingstraße/Heinrich-Heine-Straße.

Quelle: Boris Baschin

Diese sind veraltetet und müssen erneuert werden, um die Betriebs- und Verkehrssicherheit weiterhin aufrecht zu erhalten. Die Kosten belaufen sich auf insgesamt etwa 225.000 Euro.

Die zurzeit mit Glühlampen ausgestatteten Signalgeber sollen nun durch LED-Lampen ausgestattet werden. So wird auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen eine bessere Erkennbarkeit erzielt. Jährlich lassen sich durch die Erneuerung etwa 7000 Euro an Stromkosten einsparen. Darüber hinaus erfolgt eine Reduzierung der CO2-Emission um etwa zehn Tonnen pro Jahr.

In den vergangenen drei Jahren wurden durch den Wegfall des Austauschs der Signallampen und dem damit verbundenen Aufwand etwa 67.000 Euro an Energie- und Unterhaltungskosten eingespart. Die Arbeiten an den sechs Anlagen sollen in den Sommerferien beginnen.

Von den Erneuerungen sind folgende Ampelanlagen betroffen: (Stadtmitte) Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße/Schillerteich, Schillerteich/Dantehof und Lessingstraße/Heinrich-Heine-Straße; (Nordstadt) Schulenburgallee/Allerstraße; (Mitte-West) Breslauer Straße/Schlesierweg sowie Heinrich-Nordhoff-Straße/Schrebergärten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Was ist das jetzt wieder für eine Nummer? Die neueste Kampagne aus dem Hause Ehme de Riese sorgt für jede Menge Gesprächsstoff. Ab 1. Juli führt Ehme de Riese montags den Ruhetag ein. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr