Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Frühlingszauber am Schloss
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Frühlingszauber am Schloss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 23.03.2016
Viele neue Deko-Ideen: Bei der Frühlingszauber-Messe am Schloss stellen vom 31. März bis 3. April rund 130 Aussteller aus. Quelle: Photowerk (bs/Archiv)
Anzeige

Über 130 Aussteller bieten am und im Schloss ganz unterschiedliche Dinge rund um Garten und Dekoration an. Antiquitäten, Wohn- und Gartenaccessoires, Landhausmode, florale Arrangements, Kunst und Design warten auf Käufer. Und natürlich gibt es jede Menge Frühlingsstauden. Wer die passende Deko dafür sucht, wird beim Frühlingzauber fündig: Wasserspiele, keramische Vögel, Gartenzepter, Tassen, Mobiles gehören zum Angebot. Ebenso wie Märchenwollbilder, handgefertigte Taschen und Wohndesign aus Wollfilz sowie Schals und Tücher in verschiedensten Materialien.

Das Angebot der Messe ist wieder international: Italienische Mode, dänisches Eis sowie traditionelles Porzellan und Geschirrtücher aus Irland, Schottland und England gibt es zu kaufen. Etwas Besonderes zeigt eine Ausstellerin aus Hamburg: „Sie verkauft Interieur aus alten Grandhotels und Passagierschiffen“, erklärt Mareike Woop vom Veranstalter ECM. Ein Aussteller aus Celle zeigt ebenfalls etwas Ungewöhnliches: Wanduhren, die komplett aus Holz gefertigt sind.

Kulinarisches kommt beim Frühlingszauber nicht zu kurz - und das kommt nicht nur aus der Region. Es gibt Tiroler Käse, Schinken, Speck, Wurzn, Salami, Almdudlerbrause. Das gastronomische Angebot bei der Ausstellung kann sich ebenfalls sehenlassen: In der beliebten Coffee-Lounge gibt es Spezialitäten wie Kaffee, Latte Macchiato, Espresso,Liköre, Weinbrände, französische Pralinen und Kuchen.

In zwei Fällen waren Autoknacker am Werk. In der Nacht zu Dienstag wurden in Detmerode an einem Audi alle vier Räder entfernt - in Wendhausen wurde ein Navi und Kommunikationssystem im Wert von 7500 Euro gestohlen. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.

23.03.2016

Das Polit-Magazin Panorama in der ARD berichtet voraussichtlich kommenden Dienstag über einen dramatischen Fall der Kindesentziehung: Seit August 2014 hat die Wolfsburgerin Lena K. ihren Sohn Yasin (9) nicht mehr gesehen.

23.03.2016

Das Bild sieht ganz witzig aus: Neben dem Glockenspiel am Rathaus klopft ein Mann mit einem Hammer an die Wand. Das Manöver hat einen ernsten Hintergrund: Die Garantie für die Natursteinplatten endet, die Stadt will vorher wissen, ob alles in Ordnung ist.

22.03.2016
Anzeige