Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Fronleichnam: Prozession durch die City
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Fronleichnam: Prozession durch die City
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 10.06.2015
Fronleichnam: Die St. Christophorus-Gemeinde unternahm eine Prozession in die City. Anschließend feierte sie auf dem Kirchplatz. Quelle: Boris Baschin
Anzeige

Hunderte katholische Christen kamen zur Heiligen Messe in die St. Christophorus-Kirche und feierten mit schöner musikalischer Untermalung und Lesungen auf Spanisch, Italienisch, Kroatisch und Arabisch einen internationalen Gottesdienst. „Dieser Gottesdienst ist etwas Besonderes, weil so viele Nationalitäten teilnehmen“, sagte Besucherin Antonella Tirone.

Anschließend ging der Prozessionszug zum St. Elisabeth-Heim. Unter einem Baldachin führte Kaplan Andreas Braun die Prozession an. Dort gestalteten die Italienische Gemeinde, die St. Christophorus-Kita und das Altenheim selbst die Lesungen und Lieder. Danach führte die Prozession weiter zum Rathaus. Hier wurde am Altar gebetet und gesungen. „Es ist toll, dass sich alle Gruppen aus der Gemeinde daran beteiligen“, freute sich Besucherin Marie Thérese Zade.

Zum Abschluss wurde auf dem Kirchplatz ein fröhliches Fest gefeiert. Die Kollekte wird an die Sozialstation St. Antione im Libanon gespendet. Die Ordensschwestern vom Guten Hirten bieten Flüchtlingen dort eine Anlaufstelle und kümmern sich um medizinische und seelische Versorgung der Hilfesuchenden.

anh

Das war kein schöner Einsatz gestern Abend für die Feuerwehr: Im Mittellandkanal in Vorsfelde ist gegen 19 Uhr vermutlich ein Old English Bulldog ertrunken. Taucher der Berufsfeuerwehr suchten den Hund – brachen die Suche dann aber ergebnislos ab.

07.06.2015

Lila, rot, gelb, grün und blau: Ein bunter Farbnebel umhüllte am Samstag beim Holi-Farbfieber-Festival den Allerpark. Zu elektronische Beats von sechs DJ‘s tanzten rund 1000 Wolfsburger bis in die späten Abendstunden.

07.06.2015

Wendhausen. Großes Spektakel auf dem Gelände des Autohauses Gemballa: Alle acht Ortsfeuerwehren der Gemeinde Lehre, einige Spezialeinheiten und das DRK probten am Samstag unter realen Bedingungen den Umgang mit Gefahrguteinsätzen.

07.06.2015
Anzeige