Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Fröhliches Sommerfest mit Musik und Clown
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Fröhliches Sommerfest mit Musik und Clown
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:31 03.08.2017
Sommerfest in Westhagen: Die Veranstalter freuen sich am 12. August auf viele Gäste - nicht nur aus dem Stadtteil. Quelle: Kurt Boos
Anzeige
Westhagen

Keine Frage, das Einkaufszentrum am Stralsunder Ring 8 hat auch schon bessere Zeiten erlebt: Die kleine Kneipe an der Ecke, der Kiosk, der Videoverleih und das kleine Reisebüro, Modeboutique und Versicherungsagentur haben dicht gemacht oder um 11 Uhr am Morgen noch geschlossen. Um für Belebung zu sorgen, stellen Anlieger und Stadtteilbüro immer wieder Aktionen auf die Beine – als nächstes am Samstag, 12. August, das „Sommerfest im Kleinen Einkaufszentrum“.

Es soll von 14 bis 18 Uhr ein Fest mit „Spiel und Spaß für die ganze Familie“ werden. Vorweg geht schon an diesem Wochenende ein Improvisationstheater auf dem Bauspielplatz, das auch auf dem Fest auftreten wird. Die Interessengruppe Stralsunder Ring, die IG Image, Wirtschaft und Kultur laden gemeinsam mit dem Stadtteilbüro ein. Die Besucher werden gebeten, gemeinsam mit den Veranstaltern Ideen und Beispiele alter Spiele für Jung und Alt vorzustellen und vorzuführen.

Ivana Moetzki, Marianne Spanuth und Gerhard Wende und das Ehepaar Kohl laden zusammen mit Marco Mehlin vom Stadtteilbüro und Anke Vaglica vom Förderverein zum Nachbarschaftsfest ein und verstehen es „als ein Fest für ganz Westhagen“.

Das Fest kann dank der Unterstützung der Volkswagen Immobilien, VOW Immobilienmanagement, Concordia Versicherungen/Gerhard Böttcher, der Westhagen- Apotheke und der ansässigen Ärzteschaft stattfinden. Der Bauspielplatz mit dem Elternverein, das AWO Kinder- und Familienzentrum, die Bunte Schule sowie viele Freiwillige aus Westhagen und die Aufbauhelfer der Lebenshilfe sorgen für einen sommerlichen Nachmittag. Zu den Höhepunkten des Festes zählen der Auftritt des Gospel-Chores der IGS und des Maritimen Chors, die Kindertanzgruppe des AWO Kinder- und Familienzentrum sowie der Clown Theo.

Von Kurt Boos

Dank eines Zeugen konnte jetzt auch die dritte Person identifiziert werden, die an Ausschreitungen beim Relegationsspiel zwischen Eintracht Braunschweig und dem VfL Wolfsburg beteiligt gewesen sein soll. Der Mann wurde gesucht, weil er  eine brennende Bengalfackel auf einen Polizisten geworfen haben soll.

03.08.2017

Der Sommerschlussverkauf ist offiziell eingeläutet. Viele Geschäfte hatten schon vorher kräftig reduziert, trotzdem freuen sich Läden über viele Kunden und volle Kassen.

02.08.2017

Seit 20 Jahren servieren Wolfsburger Gastronomen beim Gourmetfest Spezialitäten aus aller Welt. Vom 10. bis 13 August findet die beliebte Veranstaltung auf dem Hollerplatz statt.

02.08.2017
Anzeige