Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Frida Gold hat abgesagt: Revolverheld kommt!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Frida Gold hat abgesagt: Revolverheld kommt!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 03.11.2013
Neue Stargäste bei der Neuland-Party: Weil Frida Gold krankheitsbedingt absagen mussten, tritt morgen Abend Revolverheld auf.
Anzeige

„Wir sind überglücklich und mögen den Ausdruck ‚Ersatz‘ bei so einer grandiosen Band gar nicht in den Mund nehmen. Wir sind uns sicher, dass wir eine tolle Party mit Revolverheld feiern werden“, so Neuland-Sprecherin Stefanie Geisler. Karten für Frida Gold gelten gelten automatisch als Eintrittskarte für das Revolverheld-Konzert. Möchten Frida-Gold-Karteninhaber nicht kommen, besteht nächste Woche die Möglichkeit, das Eintrittsgeld unter Vorlage der Karte im Hallenbad erstattet zu bekommen.

Eine Geburtstagsmatinee für geladene Gäste veranstaltet die Neuland bereits am Vormittag. Ab 15 Uhr geht es dann los mit dem Jubiläumsprogramm: Es gibt Geburtstagskaffee und -kuchen, Kinder können Laternen für den Umzug durch die Innenstadt basteln, der gegen 18 Uhr beginnt. Außerdem startet um 16 Uhr die „KinoKulTour“ im Schwimmerbecken, hier wird der Animationsfilm „Hotel Transsilvanien“ gezeigt.

Nach dem Revolverheld-Konzert ist noch lange nicht Schluss mit Feiern: Ab 23 Uhr legt DJane Tante Astrid auf.

Anzeige