Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Freundin erstochen: Der Prozess beginnt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Freundin erstochen: Der Prozess beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 30.03.2015
Ermittlung am Tatort: Ein Wolfsburger brachte in Helmstedt seine Freundin um, nun beginnt der Prozess. Quelle: Photowerk (gg/Archiv)
Anzeige

Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass sich am 30. Oktober 2014 in der Weinbergstraße in Helmstedt ein Beziehungsdrama abgespielt hat. Seine Freundin habe dem Angeklagten eröffnet, dass sie und ihre Kinder zu ihrem Ex-Freund zurück ziehen würden. Nach einem Streit soll der 20-Jährige ihr mit einer leeren Flasche auf den Kopf geschlagen haben. Nachdem das Opfer zu Boden gegangen sei, habe ihr der Täter mit einem Messer nicht nur mehrere Stichverletzungen beigebracht. Die Frau erlitt auch Schnittverletzungen rechts und links der Kehle - das Opfer verblutete in der eigenen Wohnung.

Auch der Angeklagte war seinerzeit blutüberströmt am Tatort aufgefunden worden, nach erstem Augenschein ebenfalls lebensgefährlich verletzt. Seine Schnittverletzungen stellten sich allerdings als oberflächlich und gleichförmig heraus, die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass er sich selbst verletzt hat.

Sollte der 20-Jährige nach Jugendrecht verurteilt werden, drohen ihm bis zu zehn Jahre Haft. Bei einer Verurteilung nach Erwachsenenrecht reicht das Strafmaß von fünf Jahren bis zu lebenslänglicher Haft. Der Prozess beginnt am 28. April.

fra

Fasanenjagd in Vorsfelder Gärten! Tierschützerin Bärbel Gädke fing gestern im Sudetenweg mit einem Handtuch einen Diamantfasan ein. Das farbenprächtige Tier mit den langen Schwanzfedern, das normalerweise in Südostasien beheimatet ist, ist vermutlich irgendwo ausgebüxt.

30.03.2015

Nach einer Prügelei am frühen Sonntagmorgen an einer Bushaltestelle in der Schillerstraße nahe der Schillerpassage sucht die Polizei Wolfsburg einen wichtigen Zeugen.

30.03.2015

Beim Einbruch in die Bäckerei Cadera im Baumarkt Bauking in Neuhaus haben unbekannte Täter in der Nacht zu Montag vermutlich einen dreistelligen Betrag an Bargeld erbeutet. Die Diebe nahmen dem kompletten Tresor mit.

30.03.2015
Anzeige