Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Freude: Der Rollstuhl ist wieder da

Wolfsburg Freude: Der Rollstuhl ist wieder da

Die unglaublich dreiste Diebestour des 14-jährigen Intensivtäters hat zumindest  in einem Punkt ein Happy- End: Eine Wolfsburgerin (64) erhielt gestern ihren Rollstuhl zurück, den der junge Dieb der Rentnerin am Wochenende gestohlen hatte.

Voriger Artikel
Ohne Führerschein und unter Drogen
Nächster Artikel
Feuerwehr probte in der Innenstadt

Nach Diebstahl: Die Polizei händigte einer 64-jährigen Wolfsburgerin ihren Rollstuhl wieder aus.

Quelle: Archiv

Der 14-Jährige hatte den Rollstuhl nach eigenen Angaben am Samstagabend vor einem Haus in der Rothenfelder Straße mitgehen lassen, die Besitzerin erstattete zunächst keine Anzeige. Dann aber las die Frau in der Zeitung, dass die Polizei den Rollstuhl sicher gestellt hatte und meldete sich auf der Wache. Polizeisprecher Sven-Marco Claus: „Kollegen des Jugendkommissariats haben den Rollstuhl daraufhin eingeladen und der Frau nach Hause gebracht. Die Besitzerin nahm ihn freudig in Empfang.“

Allerdings der einzige erfreuliche Aspekt in der Geschichte rund um den 14-Jährigen Intensivtäter. Der war erst vor wenigen Tagen zu einer eineinhalbjährigen Jugendstrafe auf Bewährung  verurteilt worden, machte aber sofort ungeniert weiter. Mit dem geklauten Rollstuhl war er in einem Supermarkt gefahren, um Lebensmittel zu stehlen (WAZ berichtete). Vorerst musste ihn die Polizei danach wieder laufen lassen.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolfsburg
Rollstuhl gestohlen, Diebstahl im Supermarkt, Kundin verletzt - Ein 14-jähriger Intensivtäter hält die Polizei auf Trab.

Unglaublich: Wolfsburgs jüngster Straftäter hat schon wieder zugeschlagen. Wenige Tage nach seiner Verurteilung durch das Jugendschöffengericht zog der 14-Jährige wieder los, klaute einen Rollstuhl und Lebensmittel in einem Supermarkt – mit über 1,5 Promille im Blut! Bleibt die Frage: Wann zieht die Justiz den Täter aus dem Verkehr?

mehr
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang