Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Freifläche am Laagberg: Supermarkt und Häuser!

Wolfsburg Freifläche am Laagberg: Supermarkt und Häuser!

Wichtiger Durchbruch für den Laagberg. Auf dem Gelände der ehemaligen „Teppichsiedlung“ zwischen Schlesierweg und Breslauer Straße soll ein Supermarkt angesiedelt werden, zudem weitere Geschäfte und drei Wohnhäuser.

Voriger Artikel
Phaeno-Vorplatz: Sitzinseln kommen nächstes Jahr
Nächster Artikel
Gegenverkehr übersehen: Eine Verletzte

Freifläche zwischen Breslauer Straße und Schlesierweg: Hier sollen ein kleines Einkaufszentrum und drei Wohnhäuser mit 40 Wohnungen entstehen.

Quelle: Photowerk (Archiv)

Von der Politik gibt‘s Beifall für diesen Vorschlag der Verwaltung.

Wohnbebauung oder Nahversorgung, das war seit Jahren die große Frage für die neue Nutzung der Brachfläche, auf der einst marode Flachdachbauten standen. Nach einem von der lautet die Antwort nun: beides. Womöglich schon 2015 soll Baubeginn sein für rund 40 neue Wohnungen in drei Häusern (zweimal fünfgeschossig, einmal achtgeschossig) der Neuland. Parallel will ein Investor einen so genannten Vollversorger (laut Verwaltungsvorlage „großflächiger Einzelhandel“) sowie weitere Geschäfte ansiedeln. Dem Ortsrat wurde das Konzept in nicht-öffentlicher Sitzung bereits vorgestellt, und der Ortsbürgermeister von Mitte-West, Adam Ciemniak, ist mehr als zuversichtlich: „Ich habe aus der Politik bisher nur rundum positive Rückmeldungen gehört.“

Wohl auch, weil das gegenüber liegende alte Einkaufszentrum (unter anderem mit Penny) erhalten und teils sogar aufgemöbelt werden soll, Ciemniak: „Der Platz und der Brunnen sollen saniert werden. Und es soll eine direkte Verbindung zwischen altem und neuem Einkaufszentrum geben.“

Der Ortsrat berät das Thema am 23. Oktober.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg