Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Francescantonio Garippo will ins Europa-Parlament
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Francescantonio Garippo will ins Europa-Parlament
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 11.09.2018
Gewählt: Francescantonio Garippo (M.) ist SPD-Kandidat für die Europawahl. Quelle: SPD Wolfsburg
Wolfsburg

Die SPD hat sich für die Europawahl im nächsten Jahr aufgestellt. Francescantonio Garippo heißt der Kandidat der Wolfsburger. Gewählt wurde der 61-jährige Betriebsrat während der Mitgliedervollversammlung, die im Schützenhaus Vorsfelde stattfand.

Zudem fand die Wahl von sieben Delegierten zur Bezirksdelegierten-Konferenz „Europa“ statt: Die Wolfsburger entsenden neben Garippo Immacolata Glosemeyer, Kerstin Struth, Joel Kraus, Anett Hübner, Hans-Georg Bachmann und Hetharini Kirishnarajah am 26. Oktober dieses Jahres nach Braunschweig.

Streben nach europaweiter Solidarität

Dafür Sorge tragen, dass Europa wieder einen höheren Stellenwert bei den Menschen bekommt, möchte Francescantonio Garippo, der seit 1967 in Deutschland lebt und seit 1976 bei Volkswagen arbeitet – derzeit als Betriebsrat. „Ich möchte den Wolfsburgern zeigen, dass Europa nicht ganz weit weg ist, sondern direkt vor ihrer Haustür stattfindet“, so der Europawahl-Kandidat der SPD.

Garippo sagte weiter: „Wir müssen auch in der VW-Stadt dazu beitragen, dass auf Europa-Ebene multilaterale Lösungen gefunden werden und eine europaweite Solidarität entwickeln – dafür möchte ich mich mit ganzem Herzen und meiner ganzen Kraft einsetzen“

Von der Redaktion

Das Sozialkaufhaus Lichtblick hatte am Samstagnachmittag echte Schlangen zu Gast. In zwei Vorstellungen präsentierte Jürgen Hergert, Inhaber der Schlangenfarm in Schladen, einige seiner Schützlinge. Allerdings nur die ungiftigen Tiere, wie er zur Beruhigung des Publikums betonte.

11.09.2018
Stadt Wolfsburg Ensemble „Josef and Friends“ - Musik von Ennio Morricone im Theater

Kultur und Kulinarisches verspricht die Reihe „Brunchkonzert“ im Wolfsburger Theater. Diesmal zu Gast: das Ensemble „Josef and Friends“.

11.09.2018

„Wie lade ich eine App und installiere diese? Wie richte ich mein Smartphone ein und kann es nutzen?“ Diese und andere Fragen sollen bei der nächsten Smartphoneschule am Donnerstag in Wolfsburg ausführlich beantwortet werden. 

11.09.2018