Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wenn französische Kultur auf den Schulhof rollt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wenn französische Kultur auf den Schulhof rollt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 11.05.2018
France-Mobil besuchte jetzt das THG: Loïc Pointeaux schaffte es im Nu, die Schüler für die französische Sprache zu begeistern. Quelle: Privat
Anzeige
Klieversberg

Mit viel Amüsement und Charme konnte der gelockt-lockere Franzose bereits nach kurzer Zeit die ersten französischen Sätze aus den Fünftklässlern rauskitzeln: Von „Je m’appelle Max, j’habite à Wolfsburg, j’ai 10 ans“ über „J’aime le football - je déteste le brokoli“ bis zum Obstsalat mit den Farben auf Französisch verging die Zeit wie im Flug.

France-Mobil am THG Wolfsburg: Abschied mit Wehmut

Am Ende der vier Schnupperstunden war es also kein Wunder, dass er von den Klassen auf seine Frage, wie es ihnen denn gefallen habe, mit positivem Überschwang und etwas Wehmut verabschiedet wurde.

Je m’appelle Loïc Pointeaux: Der Franzose sprühte vor guter Laune und Charme. Quelle: Privat

Die Französischlehrer des THG hoffen jedenfalls darauf, dass neben dem außergewöhnlichen Austauschangebot nun durch den France-Mobil-Besuch weitere Begeisterung für ihre Sprache geweckt wurde. Zweifelsohne konnten an diesem sonnigen Tag für die deutsch-französische Verständigung viele der Fünftklässler „au revoir“ sagen zu Ängsten vor dieser scheinbar schwierigen Sprache und „bonjour“ zu vielen guten Eindrücken à la française.

Von der Redaktion

Wechsel an der Spitze des Ritz-Carlton: Christian Fomm übernimmt als neuer Generaldirektor die Leitung des Wolfsburger Fünf-Sterne Hotels in der Autostadt. Die bisherige Direktorin, Edith Gerhardt, wird in die Deutschlandzentrale des Marriott-Konzerns ins hessische Eschborn wechseln.

11.05.2018
Stadt Wolfsburg Tatverdächtiger festgenommen - Angriff auf Wolfsburger Taxifahrer

Nach einem Angriff auf einen 47 Jahre alten Taxifahrer im Wolfsburger Stadtteil Detmerode in der Nacht zum Freitag wurde ein 26 Jahre alter Tatverdächtiger am Tatort gestellt und festgenommen.

11.05.2018

Der Rat der Stadt Wolfsburg hat die Sanierung des nächsten Teilabschnitts der Heinrich-Nordhoff-Straße beschlossen. Einer Meinung waren die Politiker aber beileibe nicht.

11.05.2018
Anzeige