Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Fördermittelpreis für die Volksbank
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Fördermittelpreis für die Volksbank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 19.07.2010
Ausgezeichnet: Margit Engel, Holger Scharnhorst, Horst Schimke und Michael Moser (v.l.). Quelle: Photowerk (mar)
Anzeige

130 Volks- und Raiffeisenbanken nahm die Deutsche Zentralgenossenschaftbank (DZ) in Norddeutschland dafür unter die Lupe, die Volksbank Braunschweig-Wolfsburg kam in ihrer Kategorie auf den zweiten Platz. Die Sparda-Bank Hannover landete auf dem ersten Rang.

„Dieses tolle Ergebnis bestätigt die umfassende Beratungskompetenz des Hauses sowohl im Privat- als auch im Firmengeschäft“, unterstrich DZ-Bank-Förderkreditbetreuer Holger Scharnhorst bei der Preisübergabe.

Kunden können öffentliche Fördermittel nicht direkt beantragen, sondern müssen ihre Hausbank einschalten. Für Banken sei dieses Geschäft zwar nicht so lukrativ, für die Volksbank aber kein Grund, sich in diesem Bereich weniger zu engagieren. „Wir haben den Anspruch, unseren Kunden maßgeschneiderte Kreditlösungen anzubieten“, so Horst Schimke, Leiter Firmenkunden.

Den Fördermittelpreis gibt es seit 2007. Die Volksbank Braunschweig-Wolfsburg erhielt ihn jetzt zum dritten Mal in Folge, steigerte ihr Fördermittel-Geschäft jedes Jahr. Und sie möchte ihn auch im nächsten Jahr wieder gewinnen.

Stadt Wolfsburg Volkswagen droht Milliarden-Klage - Schadensersatz wegen Porsche-Übernahme?

Wegen der gescheiterten Übernahme durch Porsche sieht sich nun auch Volkswagen einer Schadensersatzforderung in Milliardenhöhe ausgesetzt.

19.07.2010

Einen elfjährigen Jungen hat die Polizei am Samstag auf einem „Pocket-Bike“ im Rügener Weg erwischt. Das Kind fuhr in Begleitung seines Onkels (26) auf dem Mini-Motorrad, das nicht für den Straßenverkehr zugelassen ist.

19.07.2010

Sommer, Sonne und ein riesiges Unterhaltungsangebot: Die große Kinderparty im Freibad Fallersleben lockte gestern 1800 Besucher ins kühle Nass.

18.07.2010
Anzeige