Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Flohmarkt im Allerpark: Der Andrang war riesig
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Flohmarkt im Allerpark: Der Andrang war riesig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 09.07.2014
Für jeden Geschmack etwas dabei: Zum Großflohmarkt strömten gestern etwa 15.000 Besucher in den Allerpark. Quelle: Photowerk (he)
Anzeige

Spielzeug-Dinosaurier, Anglerbedarf und Retro-Lampen: Das Angebot war ebenso groß wie vielfältig. „Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt, ich habe schon viel verkauft“, freute sich Julia Markes aus Gifhorn. Doch nicht bei jedem brummte das Geschäft auf Anhieb: „Momentan läuft es schleppend“, berichtete Sören Fügner, denn „viele erwarten zu kleine Preise“.

Zwischendurch konnten sich die Besucher an einem der vielen Imbissstände stärken. Klaus Beckfeld verkaufte einen Teil seiner Motorradbekleidung. „Als alteingesessener Wolfsburger trifft man hier viele Freunde von früher. Dann ist es auch nicht schlimm, wenn man das Wetter nicht zum Motorradfahren nutzt.“

Der Flohmarkt im Allerpark findet schon seit über 15 Jahren statt und gehört für viele Wolfsburger zur Tradition. Wer gestern keine Zeit hatte, der kann sich schon auf den nächsten Flohmarkt am Sonntag, 3. August, freuen.

tz

Anzeige