Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Flitzer: „Das gibt mir den Kick!“

Wolfsburg Flitzer: „Das gibt mir den Kick!“

Offenbar ist der Wolfsburger Flitzer Davide Noto ein Fan von Hannover 96. Schon zum zweiten Mal rannte er während einer Partie des Vereins auf den Platz, diesmal beim Spiel in Bremen. „Ich dachte, ich bringe Hannover Glück“, sagte der 35-Jährige nach seiner Aktion am Sonntagabend (WAZ berichtete). Hat nicht geklappt: Hannover verlor mit 2:3.

Voriger Artikel
Verdacht der Vorteilsannahme: Stadt ermittelt gegen Mitarbeiter
Nächster Artikel
Fahrzeugdiebe aktiv

Beim Heimspiel gegen Augsburg im August hatte Hannover nach einem Auftritt des Wolfsburger Flitzers mit 2:1 gewonnen. Die Dankbarkeit gegenüber Noto hält sich allerdings in Grenzen: Vermutlich muss der Wolfsburger für diesen Auftritt 4000 Euro zahlen. „Das tut schon weh“, sagt Noto.

Er war übrigens auch beim Berlin-Marathon einfach kurz vor dem Sieger über die Ziellinie gerannt.

Auch in Bremen machte der Wolfsburger bei seinem Flitzer-Einsatz Werbung für eine Sex-Seite im Internet. Das sei aber nicht die Hauptsache, versichert er. „Es ist eine Herausforderung für mich, bringt mir den Kick“, sagt er. In seiner Heimatstadt Wolfsburg wäre so ein Flitzer-Auftritt allerdings „sehr schwer“, denn: „Die Wolfsburger Ordner haben alle ein Foto von mir.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3