Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Fiat rammt einen Rettungswagen

Wolfsburg Fiat rammt einen Rettungswagen

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Mittwochabend mit einem Rettungswagen (RTW). Das Fahrzeug war auf einer Einsatzfahrt – als ein Fiat in die Seite rauschte. Der Unfall passierte auf der Kreuzung Braunschweiger Straße/Siemensstraße. Der Schaden ist hoch, die zweiköpfige RTW-Besatzung kam sicherheitshalber ins Klinikum.

Voriger Artikel
Raubüberfall: „Aktenzeichen XY ...“ sucht Ex-Terroristen
Nächster Artikel
Diskussion um Flüchtlingsheim in Detmerode

Unfall in der Innenstadt: Ein Fiat krachte dabei in einen Rettungswagen der Feuerwehr.

Quelle: Tim Schulze

Gegen 19.30 Uhr war der Rettungswagen der Berufsfeuerwehr auf Einsatzfahrt. Aus Richtung Innenstadt kommend wollte der Fahrer in Höhe der E-Mobility-Station mit Blaulicht und Sirene nach links in die Siemensstraße einbiegen. Stadteinwärts fahrend kam ein 69-jähriger Wolfsburger in seinem Fiat entgegen – und reagierte zu spät auf den abbiegenden Rettungswagen. Glatte Straße, kaum Profil auf den Reifen: Der Pkw krachte frontal in die Seite des RTW. Dabei wurde das Einsatzfahrzeug herumgeschleudert, es prallte mit dem Heck gegen ein Straßenschild.

Der Zusammenstoß auf der Kreuzung endete für die Beteiligten glimpflich. „Unsere Kollegen kamen zur Absicherung ins Klinikum“, sagte ein Sprecher der Berufsfeuerwehr. Der 69-Jährige blieb unverletzt. Dafür dürfte sein Wagen Totalschaden haben. Auch der Rettungswagen hat zwar einiges abbekommen, ist nach erster Einschätzung vor Ort aber bald wieder einsatzbereit. Ein Abschleppdienst musste beide Fahrzeuge von der Kreuzung schaffen.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang