Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Fiat-Fahrer hatte 2,41 Promille
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Fiat-Fahrer hatte 2,41 Promille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 27.04.2015
2,42 Promille am Steuer: Ein 39-jähriger Wolfsburger mußte seinen Führerschein abgeben. Quelle: Archiv
Anzeige

Ein Alkoholtest des 39-Jährigen hatte 2,41 Promille ergeben. Eine Zeugin hatte den 39-Jährigen gegen 18.15 Uhr mit seinem Pkw auf der Hubertusstraße beobachtet und zur Sicherheit die Polizei verständigt.

Die Beamten trafen den Wolfsburger wenige Minuten später zu Hause an. Um den genauen Blutalkoholwert bestimmen zu können, wurden zwei Blutproben entnommen. Die Beamten untersagten das Führen von Kraftfahrzeugen und stellten den Führerschein des Fahrers sicher. 

ots

In der Nacht zum Sonntag versuchten unbekannte Täter in den Stadtteilen Hellwinkel einen Ford Escort und im Rabenberg einen VW Polo zu entwenden. Vermutlich wurden die Täter in beiden Fällen gestört und ließen von der weiteren Tatausführung ab.

27.04.2015

Die Delegierten aus den 27 Abteilungen geizten nicht mit Beifall, als Präsident Dr. Peter Haase den Verein mit einem „Schnellboot“ verglich: „Wir können jederzeit flexibel reagieren und treiben nicht wie ein Tanker schwerfällig in der See".

26.04.2015

In seinem Wohnumfeld sollte man sich wohlfühlen. Die Neuland-Stiftung startet mit „Wohnsionäre“ ein Projekt, das genau das fördern möchte. Am Samstag fand die Auftaktveranstaltung im Christlichen Jugenddorf (CJD) statt, rund 20 Wolfsburger durften Visionen für ihr Wohnquartier vortragen.

26.04.2015
Anzeige