Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Feuerwerk: Heiße Tipps, damit nichts ins Auge geht

Wolfsburg Feuerwerk: Heiße Tipps, damit nichts ins Auge geht

Beim Silvester-Feuerwerk passieren immer wieder Unfälle. Hier einige Tipps:

Voriger Artikel
Kerze verursacht langen Feuerwehreinsatz
Nächster Artikel
Feuerwerk, Brände, Schlägereien

Feuerwerk über den Dächern Wolfsburgs: Wichtige Tipps, damit nichts ins Auge geht.

Quelle: Archiv

- Schutzkappen von Zündern erst unmittelbar vor dem Zünden entfernen.

- Vor dem Abbrennen die aufgedruckte Gebrauchsanweisung beachten.

- Feuerwerkskörper nur im Freien zünden.

- Silvesterraketen oder andere Feuerwerkskörper nie in der Nähe von Gebäuden mit brennbaren Außenwänden anzünden.

- Raketen mit Führungsstab in Flaschen aufstellen und so ausrichten, dass sie nicht unkontrolliert auf Schuppen, Häusern oder Nebengebäuden niedergehen oder durch andere Hindernisse abgefangen werden können.

- Auf jeden Fall dürfen Feuerwerkskörper nicht in die Hände von Kindern gelangen.

- Nicht explodierte oder defekte Feuerwerkskörper auf keinen Fall erneut anzünden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Heißhunger auf schnörkellose Hausmannskost stillt in Wolfsburg seit dem 10. Januar 2017 das Restaurant „Unter den Eichen“ in der gleichnamigen Straße am Steimker Berg. Dabei isst - und genießt - das Auge mit. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr