Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Feuerwerk: Heiße Tipps, damit nichts ins Auge geht
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Feuerwerk: Heiße Tipps, damit nichts ins Auge geht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 31.12.2014
Feuerwerk über den Dächern Wolfsburgs: Wichtige Tipps, damit nichts ins Auge geht. Quelle: Archiv
Anzeige

- Schutzkappen von Zündern erst unmittelbar vor dem Zünden entfernen.

- Vor dem Abbrennen die aufgedruckte Gebrauchsanweisung beachten.

- Feuerwerkskörper nur im Freien zünden.

- Silvesterraketen oder andere Feuerwerkskörper nie in der Nähe von Gebäuden mit brennbaren Außenwänden anzünden.

- Raketen mit Führungsstab in Flaschen aufstellen und so ausrichten, dass sie nicht unkontrolliert auf Schuppen, Häusern oder Nebengebäuden niedergehen oder durch andere Hindernisse abgefangen werden können.

- Auf jeden Fall dürfen Feuerwerkskörper nicht in die Hände von Kindern gelangen.

- Nicht explodierte oder defekte Feuerwerkskörper auf keinen Fall erneut anzünden.

Eine einzelne Kerze sorgte gestern Abend in der Innenstadt für einen einstündigen Einsatz der Feuerwehr und für die Sperrung der Seilerstraße. Die Kerze hatte nach Feierabend in einem Friseursalon einen Adventskranz in Brand gesetzt. Ein schnelles Löschen war nicht möglich: Die Ladentür erwies sich als äußerst hartnäckig.

31.12.2014

Hinter Wolfsburg liegt ein Jahr mit vielen ungewöhnlichen Ereignissen. Zum Jahresende ein kleiner Überblick:

02.01.2015

Wegen eines spektakulären Unfalls muss sich ein Mann aus Oebisfelde jetzt vor dem Landgericht verantworten. Der damals 34-Jährige war im Juni 2013 mit seinem Wagen den Hügel zum Theater hoch gerast, hatte zwei Autos gerammt und war dann nackt geflüchtet. Offenbar war der Angeklagte mit Drogen vollgepumpt - und wohl auch psychisch krank.

02.01.2015
Anzeige