Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Feuerwehr und Polizei auf dem Eis
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Feuerwehr und Polizei auf dem Eis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:57 26.12.2016
Heute steigt der Blaulichtcup: Peter Heiser, Rainer Funke (beide Polizei Wolfsburg) und Dominik Strecker (Berufsfeuerwehr Wolfsburg) sind heiß aufs Eis.
Anzeige
Wolfsburg

Auch in diesem Jahr verspricht das Duell zwischen den Ice-Bulls der Wolfsburger Polizei und dem Wolfsrudel der Wolfsburger Feuerwehr neben einer packenden Partie jede Menge Spaß.

„Die Zuschauer werden neben einem tollen Eishockeyspiel auch durch andere Aktionen unterhalten“, verspricht Ice-Bull-Coach und Spielführer Rainer Funke. Kinder können auf dem Polizeimotorrad Fotos von sich machen lassen, ferner bietet die Polizei Berufsinfos zum Bachelorstudiengang an.

Natürlich gibt es auch Köstlichkeiten zum Schlemmen und Genießen. „Wir hoffen, dass wir die Summe von 3500 Euro vom letzten Jahr überbieten können“, fiebert Feuerwehrmann Dominik Strecker dem Ereignis entgegen.

Der Eintritt ist frei, jedoch wird um Spenden für den guten Zweck „Paulinchen e.V. , Initiative für brandverletzte Kinder“ gesammelt. Die Arena wird ab 16.30 Uhr geöffnet sein.

Stadt Wolfsburg Helmstedter Straße in Vorsfelde - Unfall: Schwangere, Baby und Kind verletzt

Unfall am zweiten Weihnachtstag auf der Helmstedter Straße in Vorsfelde: Ein Polo fuhr gestern einem Caddy auf, dabei verletzten sich eine schwangere 26 Jahre alte Frau, ein Säugling, ein Junge (6) sowie ein 33-jähriger Wolfsburger. Zwei Rettungswagen brachten die vier Insassen der Wagen ins Klinikum.

26.12.2016
Stadt Wolfsburg Wolfsburg: Lebensmittel-Tüten für die Bewohner - Bescherung in der Obdachlosensiedlung

Säfte, Eier, Kaffee, Stollen, Zucker und Butter sind in den Päckchen. Dinge, die für die meisten von uns zum täglichen Leben dazugehören, zählen bei den Bewohnern der Obdachlosensiedlung in der Borsigstraße als Luxusartikel. Monika und Wolfgang Schmidt verteilten an Heiligabend solche Lebensmittel-Feiertagspakete.

26.12.2016
Stadt Wolfsburg Kamerunerin kam 2005 als Asylbewerberin in die Stadt - Danke, Wolfsburg! Pastorin hat nie den Mut verloren

Wolfsburg. Viele Wolfsburger nutzen die Weihnachtszeit, um einmal innezuhalten und über ihr Leben nachzudenken. So auch Dr. Judith Schulze, Gründerin der christlichen Freikirche „Zion Ablaze for God“ (Pfingstgemeinde) in Wolfsburg. „Ich möchte einfach mal der Stadt Wolfsburg ‚danke‘ sagen."

29.12.2016
Anzeige