Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Feuerwehr übt im Hochhaus

Teichbreite Feuerwehr übt im Hochhaus

Eine Großübung führt die Freiwillige Feuerwehr Braunschweig am Sonnabend, 10. Juli, zwischen 10 und 12 Uhr in der Teichbreite durch.

Voriger Artikel
Feuer vernichtet Jagdhütte in Almke: Waldbrand gerade noch verhindert
Nächster Artikel
Im Kino: Kampf gegen Aliens auf einem fremden Planeten

Bekämpft werden soll mit vier Großfahrzeugen und rund 20 Personen ein simulierter Brand in einem Hochhaus. Genutzt wird das leerstehende Gebäude der VW Immobilien in der Drömlingstraße 14. Für die Übung werden Nebelmaschinen eingesetzt.

Anwohner werden nicht beeinträchtigt. Weil es ein vergleichbares Objekt in Braunschweig nicht gibt, weichen die Braunschweiger nach Wolfsburg aus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr