Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Feuerwehr rettet Schwan vom Badeland-Dach

Tierische Aktion Feuerwehr rettet Schwan vom Badeland-Dach

Das geht runter wie Öl: Die Berufsfeuerwehr hat am Donnerstagnachmittag einen wohl eingeklemmten Schwan vom Badeland-Dach gerettet - Schwimmer spendeten Standing Ovations.

Voriger Artikel
Hochzeitsmesse im CongressPark
Nächster Artikel
Wildschweine wüten am Kleinen Schillerteich

Tierischer Einsatz für die Berufsfeuerwehr: Die Einsatzkräfte fingen einen vermutlich verletzten Schwan auf dem Badeland-Dach ein und brachten ihn zum Tierarzt.

Quelle: Boris Baschin

Wolfsburg. Badeland-Chef Torsten Krier entdeckte das Tier schon gestern Vormittag auf dem Dach über dem Außenbecken. „Der Schwan saß an einer Ecke. Da wären wir selbst übers Dach nicht hingekommen.“ Auch Badelandgäste beobachteten das hilflose Tier, darunter Günter Hönig: „Der Schwan sitzt auf dem Dach und kommt nicht weg. Vielleicht kann irgend jemand dem Tier helfen.“ Gegen 16.15 Uhr alarmierte Torsten Krier die Berufsfeuerwehr: „Ich wollte dem Schwan helfen, bevor es dunkel ist.“

Tierischer Einsatz für die Berufsfeuerwehr: Die Einsatzkräfte fingen einen vermutlich verletzten Schwan auf dem Badeland-Dach ein.

Zur Bildergalerie

Die Feuerwehrleute unter der Einsatzleitung von Jörg Unverzagt waren schnell vor Ort und fuhren mit der Drehleiter aufs Badelandgelände. Ganz vorsichtig fuhren sie den Korb mit zwei Feuerwehrleuten aus und fingen den Schwan mit einem Netz ein. „Er hat sich kaum bewegt“, berichtete Jörg Unverzagt. „Er ist vermutlich am Bein verletzt.“ Seine Leute brachten den schönen Wasservögel zum Tierarzt, um ihn behandeln zu lassen. Doch vorher gab es riesigen Applaus von den Schwimmern im Außenbecken: „Eine tolle Leistung der Feuerwehr“, fand Besucher Knut Kibitts. Er feierte gestern seinen 50. Geburtstag. Und freute sich, die Tierrettung live miterleben zu dürfen. Ein tolles Geschenk!

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr